Günther Wöss

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • 1981 geboren in Coburg/Deutschland
  • 1992-2000 Akademisches Gymnasium Linz
  • 2000-2010 Diplomstudium der Biologie (Studienzweig Zoologie) an der Universität Wien, Abschluss am Department für Evolutionsbiologie
  • 2007-2010: Mitarbeit beim Bluetongue-Projekt an der Dipterensammlung im NHM
  • Seit 2008: Freie Mitarbeit in der Herpetologischen Sammlung des NHM, Anstellung seit 2016
  • Seit 2010: Freiberuflicher Zoologe, tätig vor allem in der naturschutzrelevanten Grundlagenforschung
  • Seit 2013: Freie Mitarbeit in der Dipterensammlung des NHM, Anstellung seit 2016
  • Seit 2014: Lektorate an der Universität Wien (Interdisziplinäre Exkursionen, Schutzgüter kolliner Lebensräume)

Wöss, G., Sehnal, M. & Panrok, A. (2016): Eine bisher weitgehend übersehene Dornschreckenart in Österreich: Neue Erkenntnisse über Tetrix bolivari Saulcy, 1901 (Caelifera: Tetrigidae). – Articulata 31: 53-67.


Wöss, G. & Denner, M. (2016): Bericht über das North Pannonian Grasshopper Meeting 2016. – Beiträge zur Entomofaunistik 17: 180-185.


Wöss, G. (2015): Erste gesicherte Nachweise der Westlichen Dornschrecke, Tetrix ceperoi (Bolívar, 1887), für Österreich. – Beiträge zur Entomofaunistik 16: 115-119.


Denner, M. & Wöss, G. (2015): Die Heu- und Fangschrecken (Orthoptera, Mantodea), Libellen (Odonata) und Tagfalter (Lepidoptera: Papilionoidea & Hesperioidea) der Deponie Rautenweg sowie des Verschiebebahnhofs Breitenlee in Wien. – Beiträge zur Entomofaunistik 16: 31-50.


Denner, M. & Wöss, G. (2015): Bericht über das North Pannonian Grasshopper Meeting 2015. – Beiträge zur Entomofaunistik 16: 147-149.


Dvorak, M., Denner, M., Katzinger, R., Wöss, G., Frühauf, J. & Zuna-Kratky, T. (2015): Beobachtungen zu Frühjahrszug, Brutzeit und Herbstzug 2014 sowie Winter 2014/15 in Ostösterreich (Wien, Niederösterreich, Burgenland). – Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 26(1-4): 43-118.


Dvorak, M., Denner, M., Wöss, G., Frühauf, J. & Zuna-Kratky, T. (2014): Beobachtungen zu Frühjahrszug, Brutzeit und Herbstzug 2013 sowie Winter 2013/14 in Ostösterreich (Wien, Niederösterreich, Burgenland). – Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 25(1-4): 73-126.


Wöss, G. (2014): Bestätigung des einzigen Kärntner Fundortes des Alpen-Sandlaufkäfers (Cicindela gallica Brullé, 1834) (Coleoptera: Carabidae). – Beiträge zur Entomofaunistik 15: 168-171.


Denner, M. & Wöss, G. (2014): Zwei bemerkenswerte Heuschreckenfunde (Orthoptera) für Wien. – Beiträge zur Entomofaunistik 15: 165-168.


Dvorak, M., Denner, M., Wöss, G., Pfeifhofer, H. W., Zinko, S. & Zuna-Kratky, T. (2013): Beobachtungen zu Frühjahrszug, Brutzeit und Herbstzug 2012 sowie Winter 2012/13 in Ostösterreich (Wien, Niederösterreich, Burgenland) und in der Steiermark. – Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 24(1-4): 52-125.


Kleewein, A. & Wöss, G. (2013): Status of the European pond turtle, Emys orbicularis (Reptilia: Testudines; Emydidae) in Vorarlberg, Austria – Acta Herpetologica 8(1): 56-67.


Wöss, G. (2013): Ein Neuzugang für die Kärntner Landesfauna: Erstnachweis des Schwarzfleckigen Heidegrashüpfers Stenobothrus nigromaculatus (Herrich-Schäffer, 1840). – Carinthia II (203./123.): 239-246.


Dvorak, M., Denner, M., Wöss, G., Pfeifhofer, H. W. & Zinko, S. (2012): Beobachtungen zu Herbstzug 2011 und Winter 2011/12 in Ostösterreich (Wien, Niederösterreich, Burgenland) und in der Steiermark. – Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 23(3-4): 117-166.


Dvorak, M., Denner, M., Wöss, G., Pfeifhofer, H. W. & Zinko, S. (2012): Beobachtungen zu Frühjahrszug und Brutzeit 2011 in Ostösterreich (Wien, Niederösterreich, Burgenland) und in der Steiermark. Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 23(1-2): 29-82.


Kleewein, A. & Wöss, G. (2011): Ein weiterer Fund des Feenkrebses Branchipus schaefferi (Fischer, 1834) im Klagenfurter Becken. – Carinthia II, 201./121.: 387-392.


Kleewein, A. & Wöss, G. (2011): Zum Vorkommen von allochthonen Wasserschildkröten im Bundesland Salzburg. – Mitt. Haus der Natur 19: 103-107.


Wöss, G., Sehnal, M., Berg, Ch. & Staufer, M. (2011): Erstnachweise der Kleinen Knarrschrecke Pezotettix giornae (Rossi, 1794) (Caelifera: Acrididae: Catantopinae) für Wien, Niederösterreich und Kärnten. – Beiträge zur Entomofaunistik 12: 41-46.


Wöss, G. (2011): Naturkundliche Besonderheiten aus Kärnten – Ein Blick auf Seltenes und Außergewöhnliches: Die Europäische Hornotter (Vipera ammodytes). – KulturLandMenschen. Beiträge zu Volkskunde, Geschichte, Gesellschaft und Naturkunde. Die Kärntner Landsmannschaft 9-10: 31-35.


Wöss, G. (2011): Naturkundliche Besonderheiten aus Kärnten – Ein Blick auf Seltenes und Außergewöhnliches: Der Raufußbussard (Buteo lagopus). – KulturLandMenschen. Beiträge zu Volkskunde, Geschichte, Gesellschaft und Naturkunde. Die Kärntner Landsmannschaft 1-2: 4-5.


Wöss, G. (2010): Fund einer dreischwänzigen Zauneidechse (Lacerta agilis): Schwanzregenerat oder angeborene Fehlbildung? – ÖGH-Aktuell 23: 10-12.


Kleewein, A. & Wöss, G. (2010): Niedliche Tierchen als ökologischer Zündstoff: Über faunenfremde Schildkröten in Österreich. – In: Rabitsch, W. & F. Essl: ALIENS. Neobiota und Klimawandel – Eine verhängnisvolle Affäre? Bibliothek der Provinz, Weitra, 104-111.


Kleewein, A. & Wöss, G. (2010): Faunenfremde Wasserschildkröten in Tirol – Aufruf zur Mithilfe! – TFV-Mitteilungen 1: 18-19.


Kleewein, A. & Wöss, G. (2009): Das Vorkommen von allochthonen Wasserschildkröten in Wien. – ÖGH-Aktuell 22: 4-8.


Anderle, F., Sehnal, P., Schneemann, Y., Schindler, M., Wöss, G. & Marschler, M. (2008): Culicoides surveillance in Austria (Diptera: Ceratopogonidae) – a snap-shot. – Beiträge zur Entomofaunistik 9: 67-79.

1. Zoologie

Bacher Florian
Projektmitarbeiter
Berg Hans-Martin
Sammlungsmanager
Bibl Alexander
Sammlungsmanager
Bogutskaya Nina
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Ernst Karin
Projektmitarbeiterin
Gassner Georg
Sammlungsmanager
Hofbauer Eduard
Technischer Assistent
Hofmann Gerhard
Präparator
Illek Robert
Leiter der Zoologischen Hauptpräparation
Kalina Melanie
Angestellte Projekt Digitalisierung
Kothbauer Renate
wiss. Hilfskraft
Lutz Daniela
Werkvertrag CMS und Datenbanken
Mikschi Ernst
Abteilungsdirektor
Palandacic Anja
Sammlungsmanagerin
Pavlovic Mirjana
Präparatorin
Pilat Melanie
wiss. Hilfskraft
Pollmann Christian
Technischer Assistent
Reithofer Matthias
Technischer Assistent
Riedel Bettina
Sammlungsassistentin · Fischsammlung, 1. Zoologie / Interim-Sammlungsmanagerin · Fischsammlung, 1. Zoologie (seit 1. Juni 2018)
Rubin Iris
Modell- und Dioramenbauerin
Saliari Konstantina
wiss. Angestellte und Kuratorin
Schiller Katharina
Angestellte Projekt Digitalisierung
Schweiger Silke
Kuratorin, wissenschaftliche Mitarbeiterin
Staufer Martina
Angestellte Projekt Digitalisierung
Stefke Katharina
wiss. Angestellte
Wallner Nathalie
Präparatorin
Wicke Johannes
Präparator
Wurzinger Nora
Projektmitarbeiterin Vogelsammlung
Zachos Frank Emmanuel
Kurator, wissenschaftlicher Mitarbeiter
  
Online-Tickets