Verlag

Der Verlag des Naturhistorischen Museums Wien veröffentlicht wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Schriften, insbesondere die „Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien“.
 

Neuerscheinungen

:

Gefährliche Schlangen Ost- bzw. Westafrikas und Verwechslungsarten

Florian Bacher & Co-Autoren; 2019

22 S, 91 x 179 mm, EUR 4,40

Äthiopien, Eritrea, Somalia, Sudan, Südsudan
ISBN: 978-3-903096-24-0

Artikelnr.: 20391
 

Gambia, Mali, Mauretanien, Senegal
ISBN: 978-3-903096-23-3

Artikelnr.: 20392

:

Botânica Imperial no Brasil – Imperial Botany in Brazil
Christa Riedl-Dorn; 2019

 

ISBN: 978-65-81403-02-7

320 S, 165 x 240 mm, EUR 24,20
Artikelnr.: 20405
 


:

Natterer

on the Austrian expedition to Brazil (1817-1835)

 

Cristina Ferrão & José Paulo Monteiro Soares (Hrsg.); 2019

 

ISBN: 978-65-81403-01-0

299 S, 260 x 320 mm, EUR 20,00
Artikelnr.: 20404
 


Geschichte

Mit der Erstpublikation im Jahre 1836 und der ersten Folgepublikation 1840 zählen die „Annalen des Wiener Museums der Naturgeschichte“ zu den ältesten wissenschaftlichen Periodika Europas. 1886 folgten die „Annalen des k. k. naturhistorischen Hofmuseums“, die bis heute – als „Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien“ – über einen Zeitraum von 130 Jahren durchgehend weitergeführt wurden. Damals wie heute umfassen die „Annalen“ Beiträge aus allen Fachbereichen des Museums und sind ein international anerkanntes Publikationsmedium.

Quelle: Gaal, S. & Vitek, E., 1998: Die Publikationsreihen des Naturhistorischen Museums in Wien. – Ann. Naturhist. Mus. Wien, B, 100: 11-14

 

Bestellungen

Für Bestellungen benützen Sie bitte unser Bestellformular. Informationen zu den Versandkosten finden Sie hier.
Im Fall von Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Mag. Andrea Krapf. Sie erreichen sie entweder oder von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr telefonisch unter 01/ 5 21 77-542.

Sie können unsere Publikationen auch im Onlineshop unseres Kooperationspartners Phoibos Verlag erwerben.

 

 

Partnerprodukte

Einige Publikationsreihen sind zwar mit dem Museum assoziiert, können aber nicht über den Verlag bezogen werden. Dies sind :

:
  
Online-Tickets