Dr.
Lidia Pittarello

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Kuratorin der Gesteinssammlung
  • Betreuung der Gesteinssammlung
  • Petrographische und petrologische Forschung (z.B. Stoßwellenmetamorphose in Mineralen, Verformung durch tektonische Prozesse, Mikrostrukturen)
  • Öffentlichkeitsarbeit
lidia.pittarello@nhm-wien.ac.at
Telefon: +43 1 52177-270
Fax: +43 1 52177-264

Ehemalige Projekte:
-  "Stoßwellenmetamorphose in Plagioklas" (FWF V505-N29), am Departement für Lithosphärenforschung der Universität Wien, 09/2016-08/2019, Projektleiterin
- "Belgian Antarctic Meteorites: curation and research (BELAM), vom BELSPO finanziert, an dem Royal Belgian Institute of Natural Sciences, der Université Libre de Bruxelles, und der Vrije Universiteit Brussel, Brüssel, Belgien, 04/2013-05/2016, Mitarbeiterin
- "Studies of the El’gygytgyn Impact Crater" von (FWFP 21821), am Departement für Lithosphärenforschung der Universität Wien, 03/2010-02/2013, Mitarbeiterin
-"Rivelare i segreti di un terremoto: vincoli fisico – chimici da uno studio multidisciplinare della riesumazione delle faglie" vom CaRiPaRo finanziert, am Dipartimento di Geoscienze der Università degli Studi di Padova, Padua, Italien, 01/2009-02/2010, Mitarbeiterin

Geboren am 8.4.1980 in Padua (Italien)
 
Akademische Ausbildung
- 2018 Italienische Akademische Habilitation (Abilitazione Scientifica Nazionale) zur Petrographie und Petrologie, Ministerium für Universität und Forschung (MIUR), Italien.
- 2005-2009 Dottorato di Ricerca (Promotion) in Erdwissenschaften, Università di Padova, Padua, Italien. Arbeit: Study of exhumed paleo-seismic faults as a gauge to estimate earthquake source parameters Betreuer: Prof. G. Pennacchioni and Prof. G. Di Toro.
- 2007 Diplom in Orgel und Orgel-Komposition, Konservatorium A. Steffani, Castelfranco Veneto, Italien.
- 1999-2004 Laurea in Geologie (MSc), Fachrichtung Mineralogie, Petrographie und Geochemie, 110/110 mit Auszeichnung, Università di Padova, Padua, Italien. Arbeit: Microstructural study of Arolla mylonites, Aosta Valley (Italy). Betreuer: Prof. G. Pennacchioni.
- 1999 Maturità (Abitur) am Gymnasium PP. Rogazionisti, Padua, Italien.
 
Beruflicher Werdegang
- 2016-2019  Wissenschaftliche Mitarbeitering, Department für Lithosphärenforschung, Universität Wien, Österreich
- 2013-2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Kuratorin, Analytical, Environmental, and Geo-Chemistry, Vrije Universiteit Brussel, Brüssel, Belgien
- 2010-2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Department für Lithosphärenforschung, Universität Wien, Österreich
- 2009 - 2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Dipartimento di Geoscienze, Università di Padova, Padua, Italien
Seit 2000- Organistin, bei der Petrikirche, Montegrotto Terme, Italien (2000-2010), bei der deutschsprachigen Evang. Kirche in Abano T., Italien (2005-2010), in der Diözese Wien, Österreich (2010-2013, 2016-), und bei der deutschsprachigen Kath. Kirche in Brüssel, Belgien (2014-2016).
2000-2003 Freiwillige beim Zivilschutz von Montegrotto Terme, Italien.
- Liparische Inseln + Ätna 2017 mit Prof. Th. Ntaflos und Prof. R. Abart
- Barringer (Meteor) Crater + Grand Canyon 2017 mit Dr. D. Kring
- Ries Krater 2010 mit Prof. C. Köberl und 2016 mit Prof. Ph. Claeys
- Chemnitzer Hütte 2006, Südtirol, zur Thema "Structural analysis of the Lago di Neves area" mit Prof. G. Pennacchioni und Prof. N. Mancktelow
- Ivrea Zone 2005 mit Prof. G. Pennacchioni und Prof. G. Di Toro

Auszeichnungen/Förderungen:
- 2018 Erasmus+ Teaching Mobility
- 2016–2019 Elise Richter Programm, FWF Projekt V505-N29 (€246 991,50)
- 2014 FWO (Flanders Science Fund) Travel Grant für einen Kurs bei dem GFZ Potsdam, Deutschland
- 2013-2016 BELSPO Forschungsstipendium
- 2011 ICDP Grant für Training Kurs, Windischeschenbach, Deutschland
- 2010-2013 FWF Forschungsstipendium
- 2009 CaRiPaRo Forschungsstipendium, Italien
- 2008 Geological Society of London Travel Grant für eine Tagung
- 2005–2008  Doktoratstipendium der Università di Padova, Italien
 
Lehrerfahrung:
- SS 2018 Petrographie von Meteoriten und Stoßwellen-Metamorphose, 3 ECTS, 2 SWS, De- partment für Lithosphärenforschung, Universität Wien, Wien, Österreich.
- SS 2018 Meteorites: curation, classification, and origin, Impact cratering, a planetary pro- cess, Seminarreihe im Ramen des ERASMUS+ Teaching Mobility Programmes, School of Science and Technology, Università di Camerino, Camerino, Italien.
- WS 2017 Verwendung des U-Tisches zur Analyse der Mikrostrukturen, Module beim LV: Mikrostrukturen und geologische Materialen von Dr. Anna Rogowitz, 0.5 SWS, Dept. Für Geodynamik und Sedi- mentologie, Universität Wien, Wien, Österreich.
- WS 2017 Meteorite classification and impact cratering, Seminarreihe beim LV: Properties of small bodies in the Solar System von Dr. Mattia Galiazzo, Institut für Astrophysik, Universität Wien, Wien, Österreich.
-SS 2017 Petrographie von Meteoriten und Stoßwellen-Metamorphose, 3 ECTS, 2 SWS, Department für Lithosphärenforschung, Universität Wien, Wien, Österreich.
 
Gutachtertätigkeit:
Earth and Planetary Science
Geochimica et Cosmochimica Acta
GSA Bulletin
Journal of the Geological Society
Journal of Structural Geology
Meteoritics & Planetary Science
Nature Communication
Tectonophysics
 
Fremdsprachenkenntnisse:
Italienisch (Muttersprache), Deutsch (gut), English (sehr gut), Französisch (Grundkenntnisse), Niederländisch (Grundkenntnisse).

Mineralogie

Batic Goran
Präparator
Berger Anna
Sammlungsmanagerin
Ferrière Ludovic
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Kurator der Meteoritensammlung, Kurator der Impaktitsammlung
Hammer Vera M. F.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Leiterin der Mineraliensammlung, Leiterin des Staatlichen Edelsteininstitutes
Kolitsch Uwe
Abteilungsdirektor (interimistisch), wissenschaftlicher Mitarbeiter, Kurator der Mineralien- und Lagerstättensammlung
Mayr Nina
Sekretärin
Pristacz Helmut
Sekretariat in der Fachabteilung Ausstellung und Bildung; Ehrenamtlicher Mitarbeiter (Digitalisierung der Edelsteinsammlung)
Schalko Clemens
Sammlungsassistent
Walter-Roszjár Julia
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Ko-Kuratorin der Meteoritensammlung
  
Online-Tickets