Aktuelle Information zum Coronavirus (Covid-19)

 
Aufgrund der ermutigenden Prognose zur Eindämmung des Coronavirus (Covid-19) und den positiven Signalen seitens der Bundesregierung sind ab 1. Juni 2020 wieder alle Bereiche des Naturhistorischen Museums Wien geöffnet.
Ausnahme: Die pathologisch-anatomische Sammlung im Narrenturm bleibt vorerst geschlossen.


Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Montag 9:00 - 18:30 Uhr
Dienstag geschlossen
 
Reduzierte Eintrittspreise 20. Mai - 1. Juni 2020:
Normalpreis: 7 €
Ermäßigt: 5 €

Reguläre Eintrittspreise ab 3. Juni 2020:
Normalpreis: 12 €
Ermäßigt: 10 €

Alle Ticketkonditionen unter Information.
Online-Tickets können Sie bereits von zu Hause aus erwerben.

Das Digitale Planetarium im Saal 16 ist ab 5. Juni 2020 mit vorerst geändertem Spielplan geöffnet.
Zum Programm...

Rallye „Eine Reise zum Mond“, 20. Mai – 1. Juni 2020:
Eine Forschungstour zum Thema Mond durch die Sonderausstellung „Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft“ und durch die archäologischen und mineralogischen Schausäle.
Täglich 10.00 bis 17.00 Uhr, keine Anmeldung erforderlich.

Rallye „Tierische Rätseltour“, 3. – 15. Juni 2020:
Können Pinguine fliegen? Leben Igel in Gruppen und haben Schildkröten Zähne? Eine spannende Rätseltour führt euch im Museum quer durch das Tierreich!
Täglich 10.00 bis 17.00 Uhr, keine Anmeldung erforderlich
Mehr...

Führungen und Geburtstagsprogramme:
Seit 20. Mai 2020 sind wieder Führungen und Geburtstagsprogramme für Gruppen bis zu 10 Personen möglich. Nähere Information finden Sie hier.

Der Museumsbesuch und die Teilnahme an den oben genannten Führungen ist unter Einhaltung der von der Bundesregierung vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen erlaubt: Zum Schutz der Mitmenschen ist ein Mund-Nasen-Schutz für alle Gäste erforderlich. Es muss ein Abstand von mindestens 1 Meter zu allen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, eingehalten werden. Im Museum sind Hand-Desinfektionsmittel bereitgestellt.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NHM Wien sind in den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln unterwiesen und möchten den Gästen einen gelungenen Aufenthalt im Museum ermöglichen.

Das Naturhistorische Museum Wien beobachtet die aktuelle Informationslage zur Coronakrise sehr genau. Über neue Entwicklungen den Museumsbetrieb und Sicherheits-Regelungen betreffend werden wir Sie auf dieser Web-Seite laufend informieren. Oberste Priorität haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucherinnen und Besucher sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

:
:
:
:
:


INFORMATIONEN ZU TICKETS

Bei Fragen rund um Museums-Tickets wenden Sie sich bitte an:



Nutzen Sie unser umfangreiches Online-Angebot gemütlich von zu Hause!

Verfolgen Sie unser neues Vermittlungsangebot #NHMWienFromHome für Groß und Klein in Video-Format!

Folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram ! Wir machen täglich digitale Spaziergänge durch das Museum und halten Sie über Aktuelles auf dem Laufenden.

Besuchen Sie das Naturhistorische Museum Wien virtuell auf Google Arts&Culture .

Filme über das Museum, die einen ausführlichen Blick in die Sammlung und auf die Arbeit hinter den Kulissen geben, finden Sie hier.
Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal für unterschiedlichste Videos aus dem Museum oder zu aktuellen Ausstellungen.
 
Der begleitende Blog zur Sonderausstellung "Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft" hält wissenswerte Beiträge, Bilder und Videos für Sie bereit.

In die Evolution der Minerale können Sie anhand des Digitorials eintauchen!
Für spielerische Auseinandersetzung mit Mineralien sorgen unsere Online-Spiele - Sie können zwischen vier verschiedenen Spielen auswählen.

Für Details zu Objekten aus der Sammlung des NHM Wien, können Sie unsere Online-Sammlung besuchen.

Wir freuen uns über Ihren virtuellen Besuch!



  
Online-Tickets