natur erleben und begreifen

Einen hautnahen Zugang zur Natur bieten die Angebote des Nationalpark-Instituts (NPI), die Außenstelle des NHM in Petronell, am Rande der Donau-Auen östlich von Wien.

Auf Bootstouren und Exkursionen wird nicht nur fundiertes Wissen vermittelt, die TeilnehmerInnen sollen zudem die Natur mit allen Sinnen erleben. Zum Beispiel beim “Tümpeln”, wenn sie mit Netzen "bewaffnet", Insektenlarven, Wasserflöhe und manch anderes Getier sammeln.

Im anschließenden Workshop kann jeder seinen Fang unterm Mikroskop betrachten und danach im hauseigenen Feuchtbiotop wieder freisetzen. Selbstverständlich werden alle Veranstaltungen von speziell geschulten Naturführern betreut.

 

Die Angebotspalette beinhaltet

  • Bootsexkursionen und Wanderungen,
  • Vorträge und Workshops,
  • mehrtägige erlebnispädagogische Projektwochen für Schulen,
  • saisonale Spezialprogramme - und
  • Angebote für Betriebe sowie
  • die "Incentive Tours" für besondere Anlässe.

und richtet sich gezielt an unterschiedliche Zielgruppen, z.B.:

  • Jugendliche, Schulklassen
  • Familien und Erwachsene
  • Studenten und Lehrer
  • Betriebe und Institutionen

Mehr über Rahmenbedingungen, Mindest-Gruppengröße, Dauer, Kosten etc.
erfahren Sie in den Unterkapiteln.

 

Für weitere Informationen und Anmeldungen

kontaktieren Sie bitte Frau

Mag. Gabriele Krb


E-Mail: gabriele.krb@nhm-wien.ac.at,
Tel.:      0664 6216130