schulen & horte

Ein Museumsbesuch kann unterhaltend, spannend und lehrreich sein. Museumspädagoginnen und Museumspädagogen bringen den Schülerinnen/Schülern im Naturhistorischen Museum Inhalte näher, stellen Zusammenhänge zwischen Objekten her und zeigen Wege durch die vielfältigen Sammlungen. Im Mittelpunkt stehen unzählige Tiere, Gesteine, Mineralien, Fossilien und prähistorische Objekte.

Der Klima- und Energiefonds ist Bildungspartner des NHM Wien


Führungen

Das Naturhistorische Museum bietet Überblicksführungen und Führungsgespräche in den Schausammlungen zu verschiedenen Themen an. Alle Führungen werden an Alter und Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen/Teilnehmer angepasst.
Dauer:50 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:€ 4,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 60,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Highlights
- Säugetiere
- Haie
- Insekten
- Schnecken entdecken (April – Sept.)
- Lebensraum Wald
- Lebensraum Regenwald
- Lebensraum Meer
- Rekorde im Tierreich
- Die Sinne der Tiere
- Wildtier – Haustier
- Tiere im Märchen
- Saurier und ihre Zeitgenossen
- Erde – Weltall: Hin und retour (3. – 4. Schulstufe)
- Wie alles begann (3. – 6. Schulstufe;
  bis 20. August 2017)
- Affen-Bande (1. – 2. Schulstufe)
- Mammut und Mammutjäger
- Steinzeit
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Aktionsführungen

Aktionsführungen bieten den Schülerinnen/Schülern die Möglichkeit, Objekte nicht nur zu betrachten, sondern auch zu „begreifen”, mit Materialien zu experimentieren oder lebende Tiere zu beobachten. Alle Führungen werden an Alter und Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen/Teilnehmer angepasst.
Dauer:80 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 5,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 75,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schüler frei
Themen:- Lebensraum Wald
- Lebensraum Meer
- Rekorde im Tierreich
- Verstehst du, was ich meine? – Kommunikation
  bei Tier und Mensch (4. bis 6. Schulstufe)
- Tiere rund um die Welt
- Großstadtgezwitscher (3. bis 8. Schulstufe;
  bis 21. Dezember 2017)
- Saurier gesucht!
- Kristallrätsel
- Unsere Erde
- Wie alles begann (3. – 6. Schulstufe;
  bis 20. August 2017)
- Familientreffen mit frühen Verwandten
  (ab der 3. Schulstufe)
- Mammut und Mammutjäger
- Steinzeit
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Workshops

Nach einer Führung durch die Schausammlung arbeiten die Schülerinnen/Schüler in Kleingruppen.
Dauer:3 Stunden
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 10,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 150,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Saurier und ihre Zeitgenossen (2. – 6. Schulstufe)
- Winzig Kleines riesengroß (ab der 4. Schulstufe)
- Wie alles begann (3. – 6. Schulstufe;
  bis 20. August 2017)

Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Mikrotheater


Mit Hilfe hochwertiger Mikroskope und Videokameras präsentieren wir Kleinorganismen in Großprojektion live auf der Kinoleinwand.

Hauptdarsteller sind lebende Tiere und Pflanzen, deren unerwartete Verhaltensweisen für spannende Momente sorgen, die von versierten Biologen begleitend kommentiert werden. Direkter und emotional berührender als in den besten Naturfilmen werden die Zuschauer dadurch in die verborgenen Geheimnisse der Mikrowelt rund um uns eingeweiht.

Dauer:80 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 59 SchülerInnen pro Gruppe
Preis:Euro 5,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 75,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- MT Allerlei

Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Digitales Planetarium

Schulgruppen können im Digitalen Planetarium an Vormittagen Live-Shows und Fulldome-Filme mit freier Themenwahl buchen oder am Nachmittag an den öffentlichen Vorführungen teilnehmen.
Alle Filme sind in unterschiedlichen Sprachen buchbar; bitte erkundigen Sie sich bei der Anmeldung.
Dauer:30 – 45 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 59 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 3,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 45,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Live zu den Sternen: Reise durch die Nacht
  (Live-Show, ca. 30 Minuten; ab der 3. Schulstufe)
- Dinosaurier und das Abenteuer des Fliegens (45 Minuten)
- Das Geheimnis der Bäume (33 Minuten)
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Führungen

Das Naturhistorische Museum bietet Überblicksführungen und Führungsgespräche in den Schausammlungen zu verschiedenen Themen an. Alle Führungen werden an Alter und Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen/Teilnehmer angepasst.
Dauer:50 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 4,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 60,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Highlights
- Säugetiere
- Haie
- Insekten
- Schnecken entdecken (April bis Sept.)
- Lebensraum Wald
- Lebensraum Regenwald
- Lebensraum Meer
- Rekorde im Tierreich
- Die Sinne der Tiere
- Wildtier – Haustier
- Entwicklung des Lebens
- Saurier und ihre Zeitgenossen
- Meteoriten – Boten aus dem All
- Wie alles begann (bis 20. August 2017)
- Klima im Wandel – Leben im Wandel
  (ab der 7. Schulstufe)
- System Erde – Minerale,
  Gesteine und ihre Entstehung
- Rohstoffe und ihre Endlichkeit
  (ab der 7. Schulstufe)
- NHM Archäologie
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Aktionsführungen

Aktionsführungen bieten den Schülerinnen/Schülern die Möglichkeit, Objekte nicht nur zu betrachten, sondern auch zu „begreifen”, mit Materialien zu experimentieren oder lebende Tiere zu beobachten. Alle Führungen werden an Alter und Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen/Teilnehmer angepasst.
Dauer:80 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 5,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 75,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Lebensraum Wald
- Lebensraum Meer
- Verstehst du, was ich meine?
   Kommunikation bei Tier und Mensch
   (4. bis 6. Schulstufe)
- Großstadtgezwitscher
  (bis 21. Dezember 2017)
- Vom Urknall bis zum Homo sapiens
  (ab der 7. Schulstufe)
- Entwicklung des Lebens
- System Erde – Minerale,
  Gesteine und ihre Entstehung
- Wie alles begann (bis 20. August 2017)
- Familientreffen mit frühen Verwandten
- Mord(s)geschichten
- NHM Archäologie
- NHM Archäologie + Planetarium
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Workshops

Nach einer Führung durch die Schausammlung arbeiten die Schülerinnen/Schüler in Kleingruppen.
Dauer:3 Stunden
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 10,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 150,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Saurier und ihre Zeitgenossen (bis zur 6. Schulstufe)
- Mord(s)geschichten
- Entwicklung des Lebens (ab der 7. Schulstufe) 

- „Was steckt im Handy“ (ab der 7. Schulstufe)
- Winzig Kleines riesengroß
 

Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Mikrotheater


Mit Hilfe hochwertiger Mikroskope und Videokameras präsentieren wir Kleinorganismen in Großprojektion live auf der Kinoleinwand.

Hauptdarsteller sind lebende Tiere und Pflanzen, deren unerwartete Verhaltensweisen für spannende Momente sorgen, die von versierten Biologen begleitend kommentiert werden. Direkter und emotional berührender als in den besten Naturfilmen werden die Zuschauer dadurch in die verborgenen Geheimnisse der Mikrowelt rund um uns eingeweiht.

Dauer:80 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 59 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 5,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 75,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- MT Allerlei
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Digitales Planetarium

Schulgruppen können im Digitalen Planetarium an Vormittagen Live-Shows und Fulldome-Filme mit freier Themenwahl buchen oder am Nachmittag an den öffentlichen Vorführungen teilnehmen.
Alle Filme sind in unterschiedlichen Sprachen buchbar; bitte erkundigen Sie sich bei der Anmeldung.
Dauer:30–45 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 59 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 3,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 45,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Live zu den Sternen: Reise durch die Nacht
   (Live-Show, ca. 30 Minuten)
- Leben – Eine kosmische Geschichte
   (26 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Die Entstehung des Lebens
   (23 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Im Reich des Lichts (25 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Supervulkane (24 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Dynamische Erde: Klima im Wandel
   (24 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Der blaue Planet und das Leben im All
   (26 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Katastrophen im Kosmos (26 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Milliarden Sonnen – Eine Reise durch die Galaxis
  Journey to a billion Suns (30 Minuten, ab der 5. Schulstufe)
- Von der Erde zum Universum
  From Earth to the Universe (30 Minuten, ab der 5. Schulstufe)

 
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Über den Dächern Wiens

Diese historische Führung bietet einen kurzweiligen Streifzug durch das Naturhistorische Museum Wien. Die Schülerinnen/Schüler können einen Blick hinter die Kulissen einer wissenschaftlichen Sammlung von Weltrang werfen und erfahren, wie und woran hier geforscht wird. Höhepunkt der Führung ist der Blick vom Dach des NHM auf die Wiener Innenstadt.
Alter: ab 12 Jahren
Dauer:50 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 8,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 80,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Führungen

Das Naturhistorische Museum bietet Überblicksführungen und Führungsgespräche in den Schausammlungen zu verschiedenen Themen an. Alle Führungen werden an Alter und Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen/Teilnehmer angepasst.
Dauer:50 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 4,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 60,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Highlights
- Säugetiere
- Haie
- Insekten
- Lebensraum Wald
- Lebensraum Regenwald
- Lebensraum Meer
- Die Sinne der der Tiere
- Wildtier – Haustier
- Entwicklung des Lebens
- Klima im Wandel - Leben im Wandel
- System Erde – Minerale,
  Gesteine und ihre Entstehung
- Meteoriten – Boten aus dem All
- Wie alles begann (bis 20. August 2017)
- Von Quarks und Kollisionen (bis 20. August 2017)
- Rohstoffe und ihre Endlichkeit
- NHM Archäologie
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Aktionsführungen

Aktionsführungen bieten den Schülerinnen/Schülern die Möglichkeit, Objekte nicht nur zu betrachten, sondern auch zu „begreifen”, mit Materialien zu experimentieren oder lebende Tiere zu beobachten. Alle Führungen werden an Alter und Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen/Teilnehmer angepasst.
Dauer:80 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 5,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 75,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Lebensraum Meer
- Vom Urknall bis zum Homo sapiens
- Entwicklung des Lebens
- System Erde – Minerale, Gesteine und ihre Entstehung
- Wie alles begann (bis 20. August 2017)
- Look und Lifestyle unserer frühen Vorfahren
- Knochenjägerinnen & Knochenjäger
- Mord(s)geschichten
- NHM Archäologie
- NHM Archäologie + Planetarium
- Katzenkorb und Löwengrube (31. Mai bis 8. Okt. 2017)
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Workshops

Nach einer Führung durch die Schausammlung arbeiten die Schülerinnen/Schüler in Kleingruppen.
Dauer:3 Stunden
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 10,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 150,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Entwicklung des Lebens
- "Was steckt im Handy"
- Mord(s)geschichten
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Mikrotheater

Mit Hilfe hochwertiger Mikroskope und Videokameras präsentieren wir Kleinorganismen in Großprojektion live auf der Kinoleinwand.

Hauptdarsteller sind lebende Tiere und Pflanzen, deren unerwartete Verhaltensweisen für spannende Momente sorgen, die von versierten Biologen begleitend kommentiert werden. Direkter und emotional berührender als in den besten Naturfilmen werden die Zuschauer dadurch in die verborgenen Geheimnisse der Mikrowelt rund um uns eingeweiht.

Dauer:80 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 59 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 5,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 75,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- MT Allerlei
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Digitales Planetarium

Schulgruppen können im Digitalen Planetarium an Vormittagen Live-Shows und Fulldome-Filme mit freier Themenwahl buchen oder am Nachmittag an den öffentlichen Vorführungen teilnehmen.
Alle Filme sind in unterschiedlichen Sprachen buchbar; bitte erkundigen Sie sich bei der Anmeldung.
Dauer:30–45 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 59 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 3,00 pro Schülerin/Schüler, mindestens Euro 45,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Themen:- Live zu den Sternen: Reise durch die Nacht
   (Live-Show, ca. 30 Minuten)
- Leben – Eine kosmische Geschichte
   (26 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Die Entstehung des Lebens
   (23 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Im Reich des Lichts (25 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Supervulkane (24 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Dynamische Erde: Klima im Wandel
   (24 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Der blaue Planet und das Leben im All
   (26 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Katastrophen im Kosmos (26 Minuten; ab der 7. Schulstufe)
- Milliarden Sonnen – Eine Reise durch die Galaxis
  Journey to a billion Suns (30 Minuten)
- Von der Erde zum Universum
  From Earth to the Universe (30 Minuten)
-
Phantom des Universums (ab der 9. Schulstufe)
 
Downloads:
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung

Über den Dächern Wiens

Diese historische Führung bietet einen kurzweiligen Streifzug durch das Naturhistorische Museum Wien. Die Schülerinnen/Schüler können einen Blick hinter die Kulissen einer wissenschaftlichen Sammlung von Weltrang werfen und erfahren, wie und woran hier geforscht wird. Höhepunkt der Führung ist der Blick vom Dach des NHM auf die Wiener Innenstadt.
Alter: ab 12 Jahren
Dauer:50 Minuten
Teilnehmerzahl:max. 29 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe
Preis:Euro 8,00 pro SchülerIn, mindestens Euro 80,00
Eintritt:bis 19 Jahre frei, 2 Begleitpersonen pro 17 Schülerinnen/Schülern frei
Anmeldung:drei Wochen im Voraus empfohlen +43 1 52177-335
(Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr)
Online-Anmeldung
:


Highlight Rallye



Empfohlen ab der 5. Schulstufe

Dauer: ca. 1,5 Stunden

ohne Anmeldung und museumspädagogische Begleitung

50 Top-Objekte des NHM mit allen Sinnen entdecken. Alle Unterlagen sind gratis von der NHM Homepage abrufbar. 

 
Download Forscherbögen (PDF, 2.777 KB)
Download Steckbriefe (PDF, 2.156 KB)


 
:

Vom Urknall bis zum Homo sapiens

 

Empfohlen ab der 7. Schulstufe

Dauer: ca. 1,5 Stunden

ohne museumspädagogische Begleitung


Eine rasante Rallye durch die Erdgeschichte: 24 ausgewählte Objekte zeigen auf unterhaltsame Weise die Geschichte unserer Erde.

 

Wir bitten um Termineintrag im Vormerkkalender.

Sollten Sie Probleme beim Ausdruck eines PDFs über den Browser haben, ersuchen wir Sie, dieses lokal zu speichern und auszudrucken.
 
Download Forscherbögen (PDF, 368 KB), doppelseitig ausdrucken
Download Fachinfos (PDF, 170 KB)
Download Fachinfos "light" (PDF, 1.377 KB)
Download Objektfotos (PDF, 11.021 KB)
Download Quellen (PDF, 81 KB)

 
:

GEOLAB©

GEOLAB© ist ein Lehrbehelf für den interaktiven Schulunterricht ab der 5. Schulstufe.


GEOLAB© eignet sich besonders für den ersten Kontakt mit dem Reich der Steine.


Testserien an Schulen und bei der Museumspädagogik haben ergeben, dass die SchülerInnen am besten in Gruppen zu dritt arbeiten. Je nach Klassengröße werden daher 5 - 10 Sätze GEOLAB© benötigt. Spielerisch lernen die Kinder und Jugendlichen Minerale, Gesteine und Fossilien kennen und bestimmen.
 

29 Fragen können mit Hilfe eben erworbener Kenntnisse beantwortet werden. Durch die vorgegebene Einteilung werden die Schüler ohne besonderen Druck darauf hingeführt, eine Sammlung, und GEOLAB© ist eine kleine Sammlung, in Ordnung zu halten.

GEOLAB© ist ein verbessertes und auf europäische Verhältnisse zugeschnittenes Produkt des Wiener Naturhistorischen Museums und der Österreichischen Geologischen Gesellschaft, angelehnt an das amerikanische Vorbild der Serie „Hands-on-Science“.

GEOLAB© versucht, Schülerinnen und Schülern Gefühl und erste Kenntnisse von dem Teil unserer Umwelt zu vermitteln, der von der Ökologie gelegentlich vernachlässigt wird.

> mehr Info