Veranstaltungsprogramm



Sa 4.1.
16:30
-->

Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft.

Führung durch die Sonderausstellung
NHM Ausstellung
So 5.1.
15:30
-->

Der Mond – ein Ort der Extreme!?

Wie außergewöhnlich ist unser nächster kosmischer Nachbar und was macht ihn so besonders? Wissenswertes über die Erforschung des Erdmondes. Eine Führung mit Julia Walter-Roszjár.
NHM Thema
Sa 11.1.
16:30
-->

Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft.

Führung durch die Sonderausstellung
NHM Ausstellung
So 12.1.
15:30
-->

Von der Mondbeobachtung zum Kalender

Themenführung mit Prähistorikerin Walpurga Antl
NHM Thema
Mi 15.1.
18:30
-->

Biologische Rhythmen & innere Uhren im Meer

Für das Leben in den Ozeanen sind neben dem Tag/Nacht-Zyklus und den Jahreszeiten auch der etwa monatliche Mondzyklus und die vom Erdtrabanten erzeugten Gezeiten von besonderer Bedeutung. Meerestieren haben sich mit unterschiedlichsten biologischen Rhythmen an diese Bedingungen angepasst. Ein Vortrag von Sören Häfker (Universität Wien).
NHM Vortrag
Sa 18.1.
16:30
-->

Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft.

Führung durch die Sonderausstellung
NHM Ausstellung
Sa 18.1.
19:00
-->

Eine Nacht im Museum für Kinder (ausverkauft)

Einmal im Naturhistorischen Museum in Wien übernachten? Eine ganze Nacht lang das Naturhistorische Museum für sich alleine haben mit vollem Programm – zum Schlafen bleibt nur wenig Zeit!
NHM Nacht im Museum
So 19.1.
15:30
-->

The Art of the Moon

Throughout human existence, there has always been a fascination for the Moon. It is ever-present, whether through its circular form or the emotions that it brings out in us. Our companion in space has conveyed a sense of mystery that has made it a prime object of investigation for artists and scientists. Guided tour with artist Dona Jalufka.
NHM Thema
Di 21.1.
18:00
-->

Das große Schmelzen. Vom Schwinden des Eises im Klimawandel

Eine öffentliche Veranstaltung des Vienna Anthropocene Network der Universität Wien in Kooperation mit dem NHM Wien
Partnerveranstaltungen
Mi 22.1.
18:30
-->

Der Mond - immer noch ein Rätsel?

Mehr als 50 Jahre sind seit der ersten bemannten Mondlandung vergangen. Mehr als 200 kg Mondgestein wurden zur Erde gebracht und analysiert. Dadurch ergeben sich neue Fragen nach der Entstehung unseres Erdtrabanten. Ein Vortrag von Arnold Hanslmeier (Universität Graz).
NHM Vortrag
Sa 25.1.
16:30
-->

Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft.

Führung durch die Sonderausstellung
NHM Ausstellung
So 26.1.
15:30
-->

Why the Moon? Die Geschichte einer Sehnsucht

Warum fasziniert uns der Mond? Dieser Streifzug durch die Geschichte der Monderkundung und von der Science Fiction zur Realität widmet sich der Sehnsucht des Menschen nach dem Mond, stellt aber auch die Frage, wie unsere Erde ohne Mond aussähe. Mit Gabor Herbst-Kiss.
NHM Thema
Mi 29.1.
18:30
-->

Wem gehört der Mond? – und andere Rechtsfragen zwischen Himmel und Erde

„Wem gehört der Mond?“ ist nicht die einzige Rechtsfrage, die sich bei der Erforschung und Nutzung des Weltraums, „einschließlich des Mondes und anderer Himmelskörper“, wie es in den UN-Weltraumverträgen heißt, stellt. Ein Vortrag von Irmgard Marboe (Universtität Wien).
NHM Vortrag

Eine Nacht im Museum

 

Exkursionen

:
  
Online-Tickets