Vermittler*in, auf Basis freie/r Dienstnehmer*in


Das Naturhistorische Museum Wien ist eines der bedeutendsten naturwissenschaftlichen Museen der Welt. Seine frühesten Sammlungen sind über 250 Jahre alt. Heute werden rund 30 Millionen Objekte wissenschaftlich betreut. In Zeiten außerhalb der Pandemie erreicht das NHM durch Ausstellungen, wissenschaftliche Vorträge, Podiumsdiskussionen, Führungen oder anderen Formaten der Vermittlung und Wissenschaftskommunikation über 800.000 Besucher*innen.
 
Mit dem Deck50, das am 30. September 2021 eröffnet, entsteht ein Innovations- und Experimentierraum als lebendige Plattform für Wissenschaftskommunikation, um Besucher*innen durch aktives Handeln und neue Formen der Kommunikation in einen gesellschaftlichen Diskurs einzubinden. Der Zusammenhang zwischen Forschung und Gesellschaft wird im DECK50 für verschiedene Altersgruppen sicht- und erlebbar gemacht.
 
Für die Durchführung von Workshop-Programmen, innovativen Showformaten und Führungen am Naturhistorischen Museum Wien suchen wir SIE als

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Workshops, Führungen und Showformaten im Rahmen des Vermittlungsangebotes am NHM- (insbesondere auf DECK50)

Erforderliche Qualifikationen:

  • Studium im Bereich der Naturwissenschaften und/ oder Geisteswissenschaften (mindestens Bakkalaureat)
  • Begeisterung an den Forschungsbereichen des NHM Wien sowie die Fähigkeit, diese Begeisterung auf andere zu übertragen
  • Gute Präsentationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfreude und Einfühlungsvermögen, insb. in Bezug auf Kinder
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Grundverständnis für digitale Technologien
  • Absolute Zuverlässigkeit und zeitliche Flexibilität
     

Unsere Anforderungen:

  • Bereitschaft zur Leistungserbringung auch an Sonn- und Feiertagen und während der Schulferien

Bezahlung:

Die Bezahlung richtet sich nach einem internen Honorarnotensatz pro Führung, welchen wir Ihnen bei einem persönlichen Gespräch gerne kommunizieren.

Sollten wir Ihr Interesse an dieser spannenden Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung per Email bis 15. November 2021 an

  
Online-Tickets