Das Naturhistorische Museum Wien ist eines der bedeutendsten naturwissenschaftlichen Museen der Welt. Seine frühesten Sammlungen sind über 250 Jahre alt. Heute werden rund 30 Millionen Objekte wissenschaftlich betreut.

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine Vollzeitkraft (40 Wochenstunden) als

Systemadministrator*in Netzwerk/Storage/Security (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Konfiguration und Erweiterung der Netzwerkinfrastruktur (Aruba)
  • •Kontrolle und Anpassung der Firewallregeln
  • •Backup-Überwachung und Kontrolle
  • •Konfiguration und Betreuung der Storage (NetApp)
  • •Betreuung, Erweiterung und Optimierung der virtualisierten Serverlandschaft (ESXi, diverse Gastsysteme)
  • •Client- und Server-Maintenance
  • •Anpassung und Erweiterung von Automatisierungslösungen
  • •Betreuung der Anti-Malware-Lösungen
  • •automatisierte Software-Inventarisierung
  • •1st und 2nd Level Support

Unsere Anforderungen:

  • •mehrjährige Berufserfahrung in der IT-System-Administration
  • •Erfahrung im Umgang mit Virtualisierungsumgebungen in ESXi/vSphere
  • •Sehr gute Kenntnisse in der Administration von Linux- Betriebssystemen
  • •Fundierte Kenntnisse in der Verwaltung von Storage-Lösungen (NetApp)
  • •Erfahrung mit Scripting (PowerShell, Bash, Python o.Ä.)
  • •Administrationskenntnisse Windows Server
  • •Gute MS Office und Office 365 Kenntnisse
  • •Serviceorientiertes, selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • •Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft
  • •Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • •Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • •Verantwortungsvollen, spannenden und vielfältigen Aufgabenbereich
  • •Einblicke in eines der größten Museen Österreichs
  • •Gute Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • •Flache Hierarchien, offene Kommunikation und ein gutes Betriebsklima
  • •Ein Büro in der Wiener Innenstadt mit guter öffentlicher Erreichbarkeit
  • •Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestgehalt 3.200 Euro brutto pro Monat)
     
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email bis 30. Juni 2022 an

  
Online-Tickets