Das Naturhistorische Museum bewahrt, erforscht und präsentiert seine umfangreichen Sammlungen in einem als Gesamtkunstwerk angelegten Gebäude. Es vermittelt die Vielfalt der Natur, die Evolution des Planeten Erde und des Lebens sowie die damit verbundene kulturelle Entwicklung des Menschen und bietet einen inspirierenden Begegnungsort.

Die Abteilung Gebäude & Sicherheit ist ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens.
    
Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine/n befristete/n Projektmitarbeiter/in
(2 Monate) als


Datenanalyst*in (m/w/d)


Aufgaben und Funktionen:

  • Klimamonitoring (Temperatur- und Luftfeuchte) im NHM mit den im Haus aufgestellten Messgeräten (Luftgütelogger)
  • Überprüfung der Funktionstüchtigkeit der Messgeräte

Fachkompetenz und Fähigkeiten:

  • Sehr gute Excel Kenntnisse zur Auswertung und Analyse von Klimadaten
  • Erfahrung mit VBA und Pivot-Tabellen
  • Interpretation und Darstellung der gesammelten Daten
  • Analytisches Denken

Wir bieten Ihnen:

  • Einen spannenden und vielfältigen Aufgabenbereich
  • Einblicke in eines der größten Museen Österreichs
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation und ein gutes Betriebsklima
  • Ein Büro in der Wiener Innenstadt mit guter öffentlicher Erreichbarkeit

Das Gehalt beträgt für 40 Wochenstunden 1.400,-- Euro brutto, 14 x jährlich.
Wenn Sie Interesse an dieser spannenden Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre
aussagekräftige Bewerbung per Email bis 31. Jänner 2022 an jobs@nhm-wien.ac.at
  
Online-Tickets