veranstaltungsprogramm

Sonntag, 15. April, 15:30 Uhr

Hallstattfarben. Textile Verbindungen zwischen Forschung und Kunst

Barbara Hirsch
Stoffstücke aus dem Hallstätter Salzberg waren Ausgangspunkt für vielfältige Forschungen und inspirierten KünstlerInnen zu neuen textilen Kunstwerken.

NHM Thema

jeden Sonntag, 15.30

Führungskarte: 2,50 Euro

keine Anmeldung erforderlich

tagesauswahl
Download
:  Jänner (PDF, 823 KB)
:  Februar (PDF, 1.219 KB)
:  März (PDF, 1.342 KB)

 

Programmarchiv


 

:

 

veranstaltungen partner
Die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie (WAA) bietet am
20. März 2015 von 09 bis 12 Uhr
die Beobachtung der

partiellen Sonnenfinsternis

mit Sonnenteleskopen auf dem Maria-Theresien-Platz vor dem Naturhistorischen Museum an. Die Teilnahme ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei günstiger Wetterlage statt. Information über etwaige Absage unter www.waa.at oder
telefonisch 0664/256-1221 ab 7 Uhr am Tag der Veranstaltung.
http://www.waa.at/hotspots/finsternisse/pse20150320/