veranstaltungsprogramm

Mittwoch, 23. August 2017, 15:00 Uhr

Digitales Planetarium: Von der Erde zum Universum

Eine abenteuerliche Geschichte über die Erforschung des Weltalls.

Von der Erde zum Universum entführt das Publikum auf eine faszinierende Reise in die unvorstellbaren Weiten des Weltalls, über die Grenzen unserer Milchstraße hinaus zu Myriaden unendlich ferner Galaxien. Neben der brennenden Sonne mit ihren gigantischen Eruptionen und den Schauplätzen der Entstehung und des Verglühens von Sternen zeigt der Film eindrucksvoll, wie weit Neugierde und Wissensdurst die Menschheit in Bezug auf die Beobachtung und das Verständnis des Universums gebracht haben: Der Bogen der Geschichte spannt sich von den Theorien der antiken griechischen Astronomen bis zur Erfindung des Teleskops und den modernen Großteleskopen, die uns immer tiefere Einblicke in die Unendlichkeit des Universums ermöglichen.

Sprache: Deutsch
Mit Audioguide auch in Englisch verfügbar
Audioguide im Planetarium erhältlich


Digitales Planetarium im NHM:
jeden Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag:
14.00, 15.00, 16.00 und 17.00 Uhr
jeden Samstag und Sonntag:
11.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.00 und 17.00 Uhr

Folder

Karten: 5,– Euro, zuzüglich Eintritt | bis 19 Jahre 3,– Euro
Erhältlich am Infostand (Eingangshalle) und online

tagesauswahl
programm
:  oktober (PDF, 1.258 KB)
:  november (PDF, 1.199 KB)
:  dezember (PDF, 1.256 KB)

programmarchiv
 

 
:
:

 


veranstaltungen partner



zur Ausstellung "Visions of Nature":

Erzberg-Tour: "Vom Artefakt zur Landschaft des Anthropozän",
16. September 2017, 10:00 - 22:00 Uhr

Symposium: "Wie leben im Anthropozän",
5. Oktober 2017, 17:00 Uhr