veranstaltungsprogramm

Sonntag, 12. November 2017, 15:30 Uhr

4,6 Milliarden Jahre Klimawandel

Mathias Harzhauser, 12.11., 15:30 Uhr

Ein Streifzug durch die erdwissenschaftliche Schausammlung.
Dramatische Klimaänderungen prägten die Erde seit ihrer Entstehung. Kosmische Faktoren waren und sind dabei ebenso bedeutend wie „hausgemachte“ Mechanismen wie Gebirgsbildung und Plattentektonik. Zusätzlich beeinflusste das Leben selbst das Klima unseres Planeten. Die verschiedenen Prozesse weisen sehr unterschiedliche Laufzeiten auf und erzeugen so ein äußerst komplexes Zusammenspiel. Erst im Licht dieser natürlichen Phänomene kann der anthropogene Klimawandel beurteilt werden.

Diese Führung findet in Zusammenarbeit mit dem Klima- und Energiefonds (https://www.klimafonds.gv.at/), der neuer Bildungspartner des NHM Wien ist, statt.
 

NHM Thema

jeden Sonntag, 15.30
jeden ersten Mittwoch im Monat, 18.30

Führungskarte: 4,00 Euro, zuzüglich Eintritt

keine Anmeldung erforderlich

tagesauswahl
programm
:  august (PDF, 1.257 KB)
:  september (PDF, 1.541 KB)

programmarchiv
 

 
:
:

 


veranstaltungen partner


Kooperation mit dem Gartenbaukino zum Film
"2001 - A Space Odyssey":


Ticketkooperation im September 2018


-----------------------------------------------------

"Forschung? Was geht mich das an!"
Eine Diskussionveranstaltung in Kooperation mit CERN
im Rahmen des "Be Open"-Science und Society-Festivals
am 8. September 2018 um 19:30 Uhr
mehr