Pressemitteilungen 2014

Christian Köberl und Herbert Krischer als Generaldirektion bis 2020 verlängert

Generaldirektor Christian Köberl und Vizedirektor Herbert Kritscher wurden von Kulturminister Josef Ostermayer um eine weitere Amtszeit von 5 Jahren – bis 2020 – verlängert. 

Der 55-jährige Kosmochemiker und Meteoritenforscher Christian Köberl leitet das Museum seit 2010. Gleichzeitig wurde der Vertrag von Herbert Kritscher als Vizedirektor und wirtschaftlicher Geschäftsführer verlängert.

Die NHM-Führung war Mitte des Jahres ausgeschrieben worden. Aus den insgesamt 16 Bewerbungen für die wissenschaftliche und kaufmännische Leitung hatte eine Findungskommission, der u.a. NHM-Kuratoriumsvorsitzender Christian Cap und die Leiterin des Österreichischen Archäologischen Instituts (ÖAI), Sabine Ladstätter, angehörten, eine Vorauswahl getroffen.
:

Generaldirektor Köberl, Kulturminister Ostermayer, Vizedirektor Kritscher

Generaldirektor Christian Köberl, Kulturminister Josef Ostermayer, Vizedirektor Herbert Kritscher (v.l.n.r.)

© NHM Wien, Hischam Momen

 

:

Kuratoriumsvorsitzender Cap, Generaldirektor Köberl, Kulturminister Ostermayer, Vizedirektor Kritscher

Christian Cap, Vorsitzender des Kuratoriums, Christian Köberl, Generaldirektor des Naturhistorischen Museums, Kunst- und Kulturminister Josef Ostermayer und Herbert Kritscher, Vizedirektor des Naturhistorischen Museums (v.l.n.r)

© NHM Wien, Hischam Momen