"Die Madagassen kommen..."

Ammoniten sind fossile Verwandte der Tintenfische. Ihre Blüte erlebten sie im Erdmittelalter zwischen 251 bis 66 Millionen Jahren vor heute. NHM- Paläontologe Alexander Lukeneder über 110 Millionen Jahre Exemplare aus Madagaskar, die kürzlich neu angekauft wurden.
Mi, 29. 4. ab 18:30 Uhr im Vortragssaal
:

Baugesteinssammlung - Neugestaltung

Das NHM besitzt eine der größten Sammlungen von Bau-, Dekor- und Ziergesteinen in Europa. Sie wurde in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts von Felix Karrer begründet und besteht aus Gesteinsproben, die beim Bau berühmter Gebäude & Monumente in Wien & Österreich verwendet wurden. Die neuaufgestellte Sammlung ist in Saal I zu sehen. 
:

NHM Kids: Saurier & Ihre Zeitgenossen

Die „schrecklichen Riesenechsen“ aus dem Erdmittelalter waren nicht alle riesige und gefährliche Fleischfresser. Im Museum lernst du neben T. rex auch kleine Dinos kennen, die nicht viel größer waren als ein Huhn.
:

NHM in den Medien

Naturhistorisches Museum Wien

Maria-Theresien-Platz 

1010 Wien

 

Öffnungszeiten:

Täglich außer Dienstag 9-18:30 Uhr

Mittwoch 9-21 Uhr