Hans-Martin Berg

Position:

Sammlungsmanager

Aufgabenbereich:

  • Sammlungsbetreuung und -dokumentation
  • Sammlungsdatenbank
  • Sammlungsanfragen
  • Abteilungsbibliothek
  • Avifaunistik Europa
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verwaltung

Kontakt:

Naturhistorisches Museum Wien / Vogelsammlung
Burgring 7, A-1010 Wien

Telefon: +43 1 52177-296
Fax: +43 1 52177-364

Projekte & Erhebungen (Auswahl)

  • Mitarbeit am Österreichischen Brutvogelatlas von BirdLife Österreich (Methodik, Umsetzung, Freilanderhebung), seit 2012, laufend
  • Dokumentation eines neu entdeckten Vorkommens der Weidenmeise (Parus montanus) im Weinviertel (2015-2016), in Bearbeitung
  • Erfassung ausgewählter Vogelarten in Feuchtgebieten des westlichen Weinviertels/NÖ, laufend
  • Herbstdurchzug des Rotkehlpiepers (Anthus cervinus) im Seewinkel (Erhebung 2011-2015), in Bearbeitung
  • Monitoring des österreichischen Vorkommens des Rotfußfalken (Falco vespertinus), laufend
  • Monitoring des Kaiseradler (Aquila heliaca)-Bestandes im Nordburgenland (gem. mit BirdLife Österreich), laufend
  • Monitoring des österreichischen Sakerfalken (Falco cherrug)-Bestandes seit 2011 mit Schwerpunkt auf Brutvorkommen auf E-Masten (gem. mit BirdLife Österreich und FIWI/Vet.-Med. Univ. Wien (finanziert durch die Austrian Power Grid AG), laufend
  • Erfassung von Belegen seltener Vogelarten in Österreich (im Rahmen der Erstellung einer neuen österreichischen Vogelartenliste), laufend
  • Erfassung von Verbreitung, Bestand und Ökologie des Brachpiepers (Anthus campestris) auf der Parndorfer Platte/Bgld., abgeschlossen
  • Erhebungen zum Vorkommen und Bestand ausgewählter Vogelarten im Europaschutzgebiet „Waasen-Hanság“/Bgld. und Mitarbeit am Beweidungsmanagement (seit 2009), laufend
  • "Handlungsprioritäten im Arten- und Lebensraumschutz in Niederösterreich“ (i.A. des Amts der NÖLReg., Tech. Büros LACON & Bieringer, div. NGOs), abgeschlossen
  • Prioritäten für den Natur- und Artenschutz in den March-Thaya-Auen (Teil Vögel und Heuschrecken) (Studie des MARTHA-Forums), abgeschlossen
  • „Atlas der Heuschrecken Österreichs“ (ARGE Heuschrecken, Mitarbeit seit 2008), laufend
  • Naturnah gestaltete Feuchtbiotope - Lebensräume bedrohter Arten (Naturschutzbund NÖ, Mitarbeit, 2009-2010), abeschlossen
  • „Atlas der Heuschrecken Ostösterreichs“ (ARGE Orthopterenkartierung Ostösterreich, Mitarbeit 1990-2009); abgeschlossen
  • Evaluierung der Schutzgebiete in Niederösterreich (Umweltbundesamt & Naturschutzbund NÖ, Mitarbeit 2008-2010), abgeschlossen
  • „Wiener Brutvogelatlas“ (BirdLife Österreich, Mitarbeit 2006-2009), abgeschlossen
  • „Schutz der Hornmelde (Krascheninnikovia ceratoides) in Niederösterreich“ (Naturschutzbund NÖ & Gemeinde Stronsdorf; Mitarbeit 2006/07), abgeschlossen
  • „Endemische Arten in Österreich“ (Umweltbundesamt Wien, Mitarbeit 2006/07), abgeschlossen
  • „Vorkommen und Schutz des Ziesels in Niederösterreich“ www.zieselschutz.at (Naturschutzbund NÖ gem. mit der Säugetiersammlung am NMW; Mitarbeit seit 2005-2013)
  • „Graureiher - Brutbestandserhebung 2004 -2008 in NÖ“ (Inst. f. Wildbiologie/Univ. Bodenkultur, Univ.-Ass. Dr. Parz-Gollner; Mitkoordination und Mitarbeit, 2004-2008), Fortführung
  • „Important Bird Areas in Österreich“, Neuauflage (BirdLife Österreich, Bearbeitung von Gebietskapiteln, 2005-2009), abgeschlossen
  • Pflegekonzept für das Naturdenkmal Galgenberg/Niederösterreich (Naturschutzbund NÖ, Mitarbeit 2005), abgeschlossen
  • LIFE-Projekt „Pannonische Steppen- und Trockenrasen“ (Amt der NÖ Landesregierung, DI H. Wiesbauer, Mitarbeit 2004-2008) www.steppe.at; abgeschlossen
  • WasSerleben „Wienerwaldbäche“ (Naturschutzbund NÖ und Österr. Bundesforste AG, Mitarbeit 2004/05), abgeschlossen
  • „Grünes Band“ in Niederösterreich (Naturschutzbund NÖ, Mitarbeit 2004-2008); abgeschlossen
  • „Monitoring ausgewählter Vogelarten des Anhangs I der Vogelschutzrichtlinie im SPA „Parndorfer Platte - Heideboden“ (BirdLife Österreich, Mitarbeit seit 2004), Fortführung
  • „Nachhaltiger Naturschutz in einer Kulturlandschaft - Projekt Furth.“ (Interdisziplinäres Projekt der Universität f. Bodenkultur, Mitarbeit 2002/03), abgeschlossen
  • Machbarkeitsstudie „Biosphärenpark Wienerwald“ (Umweltdachverband & Univ. Bodenkultur Wien, Mitarbeit 2002); abgeschlosssen
  • „Faunistische und vegetationskundliche Kartierungen im GÜPL Völtendorf“ i.A. des BMLV (Forschungsgemeinschaft LANIUS, Mitarbeit 2001), abgeschlossen
  • „Verbreitung und Schutz des Schwarzstorches (Ciconia nigra) im Wienerwald“ (gem. mit BirdLife Österreich und der Österr. Bundesforste AG, Mitarbeit 2000/01), abgeschlossen
  • 1994 Absolvierung der Verwaltungsakademie des Bundes, Dienstprüfung
  • 1990 Aufnahme in den Bundesdienst am NMW /Vogelsammlung
  • 1985 - 1990 freier Mitarbeiter am Naturhistorischen Museum
  • 1984 - 1990 Studium der Biologie Universität Wien (ohne Abschluss)
  • 1984 Ablegung der Externistenmatura
  • 1980 - 1981 Präsenzdienst Heeresfernmelderegiment, Wien 10
  • 1978 - 1981 Berufstätigkeit im Gastgewerbe (Hotel im Palais Schwarzenberg / Wien)
  • 1974 - 1977 3-jährige Gastgewerbefachschule Wien mit Diplomabschluss
  • Jahrgang 1960, geb. Horn / Niederösterreich
Fachbeiträge in Zeitschriften

2015
Berg, H.-M. & Walter, D. (2015): Erste Freilandbrut der Kanadagans (Branta canadensis) in Niederösterreich Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 25(1-4): 63-67.
Berg, H.-M. (2015): Ungewöhnliche Beobachtung von Haubenmeisen (Parus cristatus) auf der Parndorfer Platte/Nordburgenland. Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 25(1-4): 60-62.

2014
Berg, H.-M. & Zelz, S. (2014): Mauersegler (Apus apus) brütet in Starenkasten im südlichen Waldviertel/Niederösterreich – Anmerkungen zum Vorkommen dieses Nistplatztyps in Österreich. – Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich, 24(1-4): 47-52.
Dvorak, M. & Berg, H.-M. (2014): Ein Revier des Seggenrohrsängers (Acrocephalus paludicola) im April 2011 im Seewinkel und ein Überblick über das Vorkommen der Art im Neusiedler See-Gebiet/Burgenland. – Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich, 24(1-4): 36-42.
Dvorak, M., Kinnl, R., Roland, C., Wendelin, B., Kautz, W., Kautz, R. & Berg, H.-M. (2014): Untersuchungen zur Vogelwelt der Wiesen- und Agrargebiete im Wienerwald. – Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich, 24(1-4): 1-18.

2012
Berg, H. -M. (2012): Balzende Doppelschnepfe (Gallinago media) in der Leithaniederung/Burgenland. Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 23(1-2): 18-20.
Berg, H. -M. (2012): Nachbrutzeitliches Auftreten und Durchzug des Brachpiepers (Anthus campestris) auf dem Heideboden/Nordburgenland. Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 23(1-2): 21-23.Dvorak, M., Pollheimer, M., Berg, H. -M., Donnerbaum, K., Oberwalder, J., Pollheimer, J., et al. (2012): Verbreitung und Bestand des Neuntöters (Lanius collurio) in den Europaschutzgebieten des Nordburgenlandes in den Jahren 2005-2009. Vogelkundliche Nachrichten aus Ostösterreich 23(1-2): 1-10.

2011
Teufelbauer, N., & Berg, H. -M. (2011): Alte Wienerische Vogelnamen – Dokumentation von umgangssprachlichen Vogelbezeichnungen aus dem Wiener Raum. Egretta - Vogelkundliche Nachrichten aus Österreich, 52: 33-45.
Berg, H. –M., Dvorak, M., & Ranner, A. (2011): Die Bedeutung der Leithaniederung (Nordburgenland) als Brut- und Rastgebiet für Limikolen. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 22(1-2): 1-18.

2010
Berg, H.-M. (2010): Egretta – Vogelkundliche Nachrichten aus Österreich. Eine Nachlese zur Publikation des 50.Jahrgangs. Egretta 51: 1-4.
Dvorak, M & Berg, H.-M. (2010): Brutnachweis des Säbelschnäbler (Recurvirostra avosetta) im Jahr 2009 in der Leithaniederung bei Nickelsdorf (Burgenland). Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 21(1-4): 22-23.
Dvorak, M., Pollheimer, M., Berg, H.-M., Donnerbaum, K., Oberwalder, J., Pollheimer, J., Roland, Ch., Rössler, M., Wendelin, B. & Zuna-Kratky, T. (2010): Verbreitung und Bestand der Sperbergrasmücke (Sylvia nisoria) in den Europaschutzgebieten des Nordburgenlandes in den Jahren 2005-2009. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 21(1-4): 1-10.

2009
Skorpikova, V., Kraus, Z., Gahura, V. & Berg, H.-M. (2009): When predators become a victim of their prey. Crex (Brno) 29: 158-163.
Denner, M., Berg, H.-M. & Zuna-Kratky, T. (2009): Verlauf der Brutzeitansiedlungen der Wacholderdrossel (Turdus pilaris) im Weinviertel und im Marchfeld in den Jahren 1968-2007. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 19/1-4: 12-16.

2008
Denner, M., Zuna-Kratky, T. & Berg, H.-M. (2008): Zum Brutzeitvorkommen des Kolkraben (Corvus corax L.) im Weinviertel und angrenzenden Gebieten in den Jahren 1995-2006. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 18(1-4), 2007: 1-7.

2005
Zechner, L., Koschuh, A. Berg, H.-M., Pail, W., Reinbacher, H. & Zuna-Kratky, T. (2005): Checkliste der Heuschrecken der Steiermark mit Kommentaren zu Verbreitung und Habitatansprüchen (Insecta: Orthoptera). Beitr. zur Entomofaunistik 6: 127-160.
Denk, T., Seehofer, H., Berg, H.-M., Braun, M., Hochebner, T. & Jäch, M. (2005): Biotoperhebung Garnisonsübungsplatz (GÜPl) Völtendorf bei St. Pölten, NÖ - Vegetationskundliche und faunistische Kartierung 2000-2001. Wiss. Mitt. Niederösterr. Landesmuseum 17: 189-270.
Bernhardt, K.-G., Handke, K., Koch, M., Laubhann, D., Berg, H.-M., Duda, M., Höttinger, H., Klepsch, R., Pintar, M. & Schedl, H. (2005): Anwendungsmöglichkeit eines Zielartenkonzepts in einem niederösterreichischen Weinbaugebiet. Pflege und Erhalt von Weinbergsböschungen. Naturschutz und Landschaftsplanung 37(7): 202-211.

2004
Sauberer, N., Zulka, K.-P., Abensperg-Traun, M., Berg, H.-M., Bieringer, G., Milasowszky, N., Moser, D., Plutzar, C., Pollheimer, M., Storch, C., Tröstl, R., Zechmeister, H.G., Grabherr, G. (2004): Surrogate taxa for diversity in agricultural landscapes of eastern Austria. Biological Conservation, 117: 181-190.

2002
Berg, H.-M. & Ille, R. (2002): Zur Situation der Schleiereule (Tyto alba Scop.) in Ostösterreich. Egretta 45: 122-134
Berg, H.-M. (2002): Ein Wiederfund der Gewöhnlichen Gebirgsschrecke (Podisma pedestris, L. 1758) im Burgenland. Beitr. Entomofaunistik 3: 185-188.

2000 und vorher
Berg, H.-M., Gross, H. & Paill, W. (2000): Die Dreizehenschrecke Xya variegata Latreille, 1809 (Orthoptera: Tridactylidae), neu für Österreich. Beitr. Entomofaunistik 1: 3-8.
Berg, H.-M. & Bieringer, G. (1998): Bemerkenswerte Neu- und Wiederfunde zur Heuschreckenfauna Niederösterreichs (Österreich). Articulata 13(2): 163-172.
Berg, H.-M., Bieringer, G. & Sauberer, N. & Zuna-Kratky, T. (1996): Verbreitung und Ökologie der Großen Plumpschrecke (Isophya costata Brunner v.W., 1878) an ihrem westlichen Arealrand (Österreich). Articulata 11(2): 33-45.
Berg, H.-M. (1995): Zur Ausbreitung des Kolkraben (Corvus corax L.) in Österreich nördlich der Donau (Oö./Nö.). Stapfia 37, zugleich Katalog Oö. Landsemuseum N.F. 84: 209-216.
Ranner, A., Laber, J. & Berg, H.-M. (1995): Nachweise seltener und bemerkenswerter Vogelarten in Österreich 1980-1990. Egretta 38: 59-98.
Berg, H.-M. (2002): Eulen in Österreich: Forschung und Schutz – ein Überblick. Eulen-Rundblick 50, 53-55.
Berg, H.-M. & Zelz, S. (1994): Hohe Siedlungsdichte der Grauammer im Weinviertel - eine alte Bahntrasse als bemerkenswertes Refugium für eine gefährdete Vogelart. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 5: 49-53.
Berg, H.-M (1994): Ergebnisse einer Steinkauzkartierung 1993 im niederösterreichischen Mostviertel. Forschungsgemeinschaft Lanius (Krems), Jahresbericht 1992/93: 45-51.
Berg, H.-M. & Zelz, S. (1995): Ein neuentdecktes Vorkommen der Zwergohreule im Bezirk Mattersburg/Burgenland (Aves: Otus scops). BFB-Ber. 83: 5-21.
Berg, H.-M. & Zelz, S. (1994): Kartierung von Vorkommen der Heidelerche (Lullula arborea) im Gebiet des Jauerling/Nö. Forschungsgemeinschaft Lanius (Krems), Jahresbericht 1992/93: 61.
Berg, H.-M., Haberler, T. & Zelz, S. (1994): Die Orthopterenfauna des Jauerling im südlichen Waldviertel, Niederösterreich (Orthoptera: Mantodea, Saltatoria). Forschungsgemeinschaft Lanius (Krems), Jahresbericht 1992/93: 68-97.
Berg, H.-M. (1993): Status, Verbreitung und Gefährdung von Wiesenvögeln in Niederösterreich. Vogelschutz in Österreich 8: 3-16.
Berg, H.-M. & Sackl, P. (1993): Zum Brutstatus der Wiesenweihe (Circus pygargus) im Waldviertel, Niederösterreich. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 4(1): 10-12.
Berg, H.-M. (1992): Status und Verbreitung der Eulen (Strigiformes) in Österreich. Egretta 35: 4-8.
Berg, H.-M. & Zelz, S. (1993): Heuschrecken (Orthopteren). In: Seehofer, H.: Grundlagenkartierung Mühlau und Neubacherau. Forschungsgemeinschaft Lanius (Krems), Jahresbericht 1992/93: 27-28.
Berg, H.-M. & Zuna-Kratky, T. (1992): Die Brutvögel des Wienerwaldes. Eine kommentierte Artenliste (Stand August 1991).Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 3(1): 1-11.
Berg, H.-M., Zelz, S. & Zuna-Kratky, T. (1992): Zwei bedeutende Vorkommen der Heidelerche in Niederösterreich. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 3(4): 1-6.
Berg, H.-M. & Schön, R. (1991): Die Felsenschwalbe (Ptyonoprogne rupestris Scopoli, 1769) ein neuer Brutvogel Niederösterreichs. Egretta 34: 109-112.
Dvorak, M. & Berg, H.-M. (1991): Zur Bedeutung von Schottergruben für die Vogelwelt des Neusiedlersee-Gebietes. Vogelkundliche Nachrichten Ostösterreich 2(1): 8-14.
Berg, H.-M. & Samwald, O. (1989): Zum Auftreten der Zwergscharbe (Phalacrocorax pygmaeus Pallas 1773) in Österreich. Egretta 32: 79-83.
Berg, H-.M. & Lauermann; H. (1987): Neue Nachweise des Kaiseradlers (Aquila heliaca) aus Österreich. Egretta 30: 81-85.
Berg, H.-M. (1987): Ein Rotkehlstrandläufer Calidris ruficollis in Österreich sowie Anmerkungen zu seinem Auftreten in Europa. Limicola 1(2): 37-44.
Berg, H.-M. & Ranner, A. (1985): Die Sturmmöwe (Larus canus) – Brutvogel im Seewinkel. Egretta 28: 68-69. 


Beiträge in Monographien

2015

Berg, H.-M. (2015): Prolog. Eulen Faszinieren, p. 9-10. In Malle, G. & Probst. R. (Bearb.): Die Zwergohreule (Otus scops) in Österreich. Verlag Naturwiss. Ver. Kärnten, Klagenfurt, Sonderheft 65, 288 pp.

2011
Panrok, A., & Berg, H. -M. (2011): Heuschrecken (Orthoptera) und Fangschrecken (Mantodea). In H. Grillitsch, H. Zettel, M. A. Fischer, & R. Maier (Hrsg.): Der Bisamberg und die Alten Schanzen, Vielfalt am Rande der Großstadt. Wien & St. Pölten, p. 125-132.

2009
Berg, H.-M. (2009): Westliches Weinviertel. In: Dvorak, M. (Hrsg.): Important Bird Areas. Die wichtigsten Gebiete für den Vogelschutz in Österreich. Verlag NMW, Wien, 200-209.
Berg, H.-M. & Hovorka, W. (2009: Zentrales Marchfeld. In: Dvorak, M. (Hrsg.): Important Bird Areas. Die wichtigsten Gebiete für den Vogelschutz in Österreich. Verlag NMW, Wien, 210-223.
Berg, H.-M. & Dvorak, M. (2009: Wachau. In: Dvorak, M. (Hrsg.): Important Bird Areas. Die wichtigsten Gebiete für den Vogelschutz in Österreich. Verlag NMW, Wien, 248-255.
Dvorak, M. & Berg, H.-M. (2009): Parndorfer Platte und Heideboden. In: Dvorak, M. (Hrsg.): Important Bird Areas. Die wichtigsten Gebiete für den Vogelschutz in Österreich. Verlag NMW, Wien, 32-47.
Dvorak, M. & Berg, H.-M. (2009): Wienerwald. In: Dvorak, M. (Hrsg.): Important Bird Areas. Die wichtigsten Gebiete für den Vogelschutz in Österreich. Verlag NMW, Wien, 188-199.
Bauernfeind, E. & Berg, H.-M.  (2009): Aves (Vögel). In: Rabitsch, W. & Essl, F. (Hrsg.): Endemiten - Kostbarkeiten in Österreichs Pflanzen- und Tierwelt. NWV Kärnten und Umweltbundesamt GmbH., Klagenfurt und Wien, 858-860.
Berg, H.-M., Ranner, A., Hantschk, A. (2009): Die Riegersburger Teiche – Wo sich Natur und Kultur begegnen. In: Gepp, J. (Hrsg.): Österreichs Perlen am Grünen Band Europas. Institut für Naturschutz, Graz.
Berg, H.-M.  & Illich, I. (2009): Orthoptera (Heuschrecken). In: Rabitsch, W. & Essl, F. (Hrsg.): Endemiten - Kostbarkeiten in Österreichs Pflanzen- und Tierwelt. NWV Kärnten und Umweltbundeamt GmbH., Klagenfurt und Wien, 595-602.

2008
Zuna-Kratky, T., Berg, H.-M.  (2008): Muster der Artenvielfalt der Heuschrecken (Orthoptera) in Ostösterreich. In: Sauberer, N., Moser, D. & G. Grabherr (Hrsg.): Biodiversität in Österreich. Räumliche Muster und Indikatoren der Arten- und Lebensraumvielfalt. Hauptverlag, Bern - Stuttgart - Wien, 164-182.
Berg, H.-M. & Denner, M. (2008): Heu- und Fangschrecken der Steppen- und Trockenrasen. In: Wiesbauer, H. (Hrsg.): Die Steppe lebt - Felssteppen und Trockenrasen in Niederösterreich. Amt der NÖ Landesregierung, St. Pölten, 129-138.
Berg, H.-M. & Denner, M. (2008): Trockenrasen in der mitteleuropäischen Kulturlandschaft - Rückzugsgebiete auch für die Vogelwelt. In: Wiesbauer, H. (Hrsg.): Die Steppe lebt - Felssteppen und Trockenrasen in Niederösterreich. Amt der NÖ Landesregierung, St. Pölten, 109-114.
Bauernfeind E. & Berg, H.-M. (2008): Das Raubwürger (Lanius excubitor L.) - Material am Naturhistorischen Museum Wien.- In: Sachslehner, L. (Red.), Der Raubwürger in Österreich. Publikationsreihe Forschungsgemeinschaft Wilhelminenberg (Stockerau), 269-280.
Berg, H.-M. (2008): Heuschrecken (Orthopteren). In: Sauberer, N., Moser, D. & G. Grabherr (Hrsg.): Biodiversität in Österreich. Räumliche Muster und Indikatoren der Arten- und Lebensraumvielfalt. Hauptverlag, Bern - Stuttgart - Wien, 248-252.

2005
Berg, H.-M. (2005): A133 Burhinus oedicnemus - Triel. In: Ellmauer, T. (Hrsg.), Entwicklung von Kriterien, Indikatoren und Schwellenwerten zur Beurteilung des Erhaltungszustandes der Natura 2000-Schutzgüter. Band 1: Vogelarten des Anhangs I der Vogelschutz-Richtlinie. Im Auftrag der neun österreichischen Bundesländer, des Bundesministerium f. Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und der Umweltbundesamt GmbH, pp 344-356.
Frühauf, J. [unter Mitarbeit von Amann, G., Berg, H.-M., Bierbaumer, G. u.a.] (2005) Vögel. In: K. P. Zulka. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere Österreichs. Checklisten, Gefährdungsanalysen, Handlungsbedarf, Teil 1: Säugetiere, Vögel, Heuschrecken, Wasserkäfer, Netzflügler, Schnabelfliegen, Tagfalter. Grüne Reihe des Lebensministeriums Band 14/1, Böhlau-Verlag, Wien, 63-165.
Berg H.-M., Bieringer, G. & Zechner, L. (2005): Rote Liste der Heuschrecken (Orthoptera) Österreichs. In: K. P. Zulka. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere Österreichs. Checklisten, Gefährdungsanalysen, Handlungsbedarf, Teil 1: Säugetiere, Vögel, Heuschrecken, Wasserkäfer, Netzflügler, Schnabelfliegen, Tagfalter. Grüne Reihe des Lebensministeriums Band 14/1, Böhlau-Verlag, Wien, 167-209.

2002
Berg H.-M. (2002): Zur Vogelfauna ausgewählter Sandstandorte des Marchfeldes. In: Wiesbauer, H. (Hrsg.): Naturkundliche Bedeutung und Schutz ausgewählter Sandlebensräume in Niederösterreich. Bericht zum LIFE-Projekt „Pannonische Sanddünen“. Amt der NÖ Landesregierung/Abt. Naturschutz, St. Pölten, p. 126-143.
Berg, H.-M. (2003): Heuschrecken der Sanddünen Niederösterreichs. In: Wiesbauer, H. (Hrsg.): Naturkundliche Bedeutung und Schutz ausgewählter Sandlebensräume in Niederösterreich. Bericht zum LIFE-Projekt „Pannonische Sanddünen“. Amt der NÖ Landesregierung/Abt. Naturschutz, St. Pölten, p. 107-125.
Berg, H.-M. Brandenburg, Ch., Essl, F., Frank, G. u.a. (2002): Naturschutz. In: ARGE Wienerwald: Machbarkeitsstudie Wienerwald. Eignung des Wienerwaldes für einen Nationalpark oder Biosphärenpark. ARGE Wienerwald, Wien, p. 60-93.
Berg, H.-M. & Bieringer, G. (2002): Heuschrecken - Saltatoria. In: Moog, O. (Hrsg.): Katalog der aquatischen Organismen Österreichs. Wien. [ohne pag.].

2001
Bieringer, G. & Berg, H.-M. (2001): Die Heuschreckenzönosen (Orthoptera) des zentralen Steinfelds im Vergleich mit ausgewählten Trockenrasen des pannonischen Raums in Ostösterreich. In: Bieringer, G., Berg, H.-M. Sauberer, N. (wiss. Red.): Die Vergessene Landschaft. Beiträge zur Naturkunde des Steinfeldes. Stapfia (Linz) 77: 175-187.
Berg, H.-M. & Bieringer, G. (2001): Vorkommen und Bestandsgröße von Steppenvogelarten im niederösterreichischen Steinfeld. In: Bieringer, G., Berg, H.-M. Sauberer, N. (wiss. Red.): Die Vergessene Landschaft. Beiträge zur Naturkunde des Steinfeldes. Stapfia (Linz) 77: 211-231.
Berg, H.-M. & Bieringer, G. (2001): Sind Truppenübungsplätze die besseren Naturschutzgebiete – Naturschutz auf militärischen Übungsflächen im Steinfeld. In: Bieringer, G., Berg, H.-M., Sauberer, N. (wiss. Red.): Die Vergessene Landschaft. Beiträge zur Naturkunde des Steinfeldes. Stapfia (Linz) 77: 285-291.
Bieringer, G., Berg, H.-M. & Sauberer, N. (2001): Ein Leitbild für ein Natura 2000-Gebiet “Steinfeld”. In: Bieringer, G., Berg, H.-M., Sauberer, N. (wiss. Red.): Die Vergessene Landschaft. Beiträge zur Naturkunde des Steinfeldes. Stapfia (Linz) 77: 305-313.

2002 und vorher
Derbuch, G. & Berg, H.-M. [unter Mitarbeit von A. Kofler & M. Schwarz-Waubke] (1999): Rote Liste der Geradflügler Kärntens (Insecta: Orthopteromorpha: Saltatoria, Dermaptera, Blattodea, Mantodea). In: Rottenburg, T., Wieser, Ch., Mildner, P. & Holzinger, W.E. (Hrsg.): Rote Listen gefährdeter Tiere Kärntens. Naturschutz in Kärnten 15: 473-488.
Berg, H.-M. (1998): Die Heuschreckenfauna ausgewählter Feuchtgebiete im Oberen Waldviertel. Ergebnisse einer 1997 durchgeführten Kartierung im Rahmen des WWF-Life-Projektes „Feuchtgebietsmanagement Oberes Waldviertel“. WWF-Forschungsbericht 15: 47-64.
Berg, H.-M., Lauermann, Hj. & Sackl, P. (1995): Ornithologische Kartierung. In: BMf.LV (Hrsg.): Biotoperhebung Truppenübungplatz Allentsteig. Wien, p. 155-221.
Berg, H.-M. & Zelz, S. (1995): Südliches Waldviertel. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 189-195.
Berg, H.-M. (1995): Westliches Weinviertel. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 134-140.
Berg, H.-M. (1995): Zentrales Marchfeld. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 141-151.
Berg, H.-M., Zelz, S. & Räuschl, G. (1995): Wachau-Jauerling. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 177-188.
Bieringer, G. & Berg, H.-M. (1995): Steinfeld. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 110-120.
Zuna-Kratky, T. & Berg, H.-M. (1995): Wienerwald. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 127-133.
Karner, E. & Berg, H.-M. (1995): Kulturland um Mattersburg. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 72-76.
Dvorak, M. & Berg, H.-M. (1995): Truppenübungsplatz Allentsteig. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 196-201.
Berg, H.-M. & Seehofer, H. (1995): Unterlauf der Pielach. In: Dvorak, M. & Karner, E.: Important Bird Areas in Österreich. Umweltbundesamt (Wien), Monographien 71: 171-176.
Bauer, K. & Berg, H.-M. (1989): Artenliste der österreichischen Vogelfauna. In: Bauer, K. (Hrsg.): Rote Listen der gefährdeten Vögel und Säugetiere Österreichs und Verzeichnisse der in Österreich gefährdeten Arten. Österr. Ges. f. Vogelkunde, Wien, 11-34.

 

Monographien

Berg, H.-M., Hovorka, W., Gross, M. & Werdenich, D. (2010): Aktionsplan Alpenbock (Rosalia alpina) in Österreich unter besonderer Berücksichtigung Niederösterreichs. Naturschutzbund NÖ & Lebensministerium, Wien, 50 pp.
Enzinger, K., Gross, M., Berg H.-M. & Werdenich, D. (2010): Aktionsplan Feldhamster (Cricetus cricetus) in Österreich unter besonderer Berücksichtigung Niederösterreichs. Naturschutzbund NÖ & Lebensministerium, Wien, 45 pp.
Wichmann, G., Dvorak, M., Teufelbauer, N. & Berg, H.-M. (2009): Die Vogelwelt Wiens. Atlas der Brutvögel. Verlag NMW, Wien, 382 pp.
Zuna-Kratky, T., Karner-Raner, E., Lederer, E., Braun, B., Berg, H.-M., Denner, M., Bieringer, G., Ranner, A. & Zechner, L. (2009): Verbreitungsatlas der Heuschrecken und Fangschrecken Ostösterreichs. Verlag NMW, Wien, 303 pp.
Gross, M., Oitzinger, G. & G. Plattner (Red., 2006): Aktiv für Quellen und Bäche im Wald. Anregungen für Forstleute und Landwirte. Broschüre, bearbeitet von G. Pfundner & Berg H.-M. Hrsg. Österr. Bundesforste AG und Naturschutzbund NÖ, Purkersdorf & Wien. 28 pp.
Berg, H.-M., Karner-Ranner, Ranner, A. & Zuna-Kratky, T. (1998): Die Heuschrecken- und Fangschreckenfauna Wiens. Eine Übersicht unter besonderer Berücksichtigung gefährdeter Arten der Wiener Artenschutzverordnung 1998. Studie i. A. der MA 22 - Naturschutzabteilung, Wien, 53 pp. pdf-Download von www.wien.gv.at
Berg, H.-M. & Zuna-Kratky, T. (1997): Rote Listen ausgewählter Tiergruppen Niederösterreichs. Heuschrecken und Fangschrecken (Insecta: Saltatoria, Mantodea). Amt der NÖ Landesregierung/Abt. Naturschutz, Wien, 112 pp.
Berg, H.-M. mit Beiträgen von A. Ranner (1997): Rote Listen ausgewählter Tiergruppen Niederösterreichs. Vögel (Aves). Amt der NÖ Landesregierung/Abt. Naturschutz, Wien, 184 pp.
Dvorak, M., Ranner, A. & Berg, H.-M. (1993): Atlas der Brutvögel Österreichs. Hrsg. Umweltbundesamt & Österr. Ges. f. Vogelkunde, Wien. 522 pp.
Berg, H.-M., Ranner, A. & Neusser, V. (o.Jz.): Die Vögel des Neusiedlersee-Gebietes. Kommentierte Artenliste (Stand 1989). WWF Österreich. Ohne Pag.

Herausgeberschaft & Redaktion

Strohmaier, B., Berg, H.-M., Eder, E., Kelemen-Fian, J., Gross, M., Hödl, W., Lazowski, W., Schratt-Ehrendorfer, L., Zuna-Kratky, T. (Red., 2011): Zu neuen Ufern – Hydrodynamik und Biodiversität in den March-Thaya-Auen. Wiss. Mitt. Aus dem NÖ Landesmuseum (St. Pölten) 22: 1-430.
Gross M. & Berg, H.-M. (Red., 2011): Naturnah gestaltete Feuchtbiotope - Lebensraum bedrohter Arten. Mit Beiträgen von Berg, H.-M., Hill J., Gütler M., Schindler M., Hrsg. Naturschutzbund NÖ, Wien, 209 pp.
Bauernfeind, E., Gamauf, A., Berg, H.-M. & Muraoka, Y. (2010): “Collections in Context” - Proceedings of the 5th International Meeting of European Bird Curators. Natural History Museum Vienna, August 29th-31th 2007. Verlag
Naturhistorisches Museum Wien, Wien.
Dvorak, M. (Hrsg., 2009): „Important Bird Areas in Österreich“. Die wichtigsten Gebiete für den Vogelschutz in Österreich. Verlag NMW, Wien, 576 pp. (Berg, H.-M. Mitarbeit Redaktion)
Gamauf, A. & Berg, H.-M. (Hrsg., 2006): Greifvögel und Eulen in Österreich. Verlag NHMW, Wien, 200 pp.
Bieringer, G., Berg, H.-M., Sauberer, N. (Red., 2001): Die Vergessene Landschaft. Beiträge zur Naturkunde des Steinfeldes. Stapfia (Linz) 77: 313 pp.

Populäre Beiträge

2015
Berg, H.-M. & Gamauf, A. (2015): Reiches Erbe mit Verantwortung. Ein Streifzug durch 222 Jahre Geschichte der Vogelsammlung am NHM Wien. Universum Magazin 6/2015: 106-107.
Berg, H.-M. (2015): Österreichs Nationalvogel. Verkannt und vergessen? Vogelschutz in Österreich 38: 22-23.
Berg, H.-M. (2015): Schwarzplattl im Schnee. Wenn Sommervögel dem Winter trotzen … Naturschutz bunt 1/2015: 7.
Berg, H.-M. (2015): Natürlicher Faunenwandel. Arten kommen und gehen. Naturschutz bunt 2/2015: 6.
Berg, H.-M. & Suanjak, M. (2014): Ornitho.at - News. – Vogelschutz in Österreich 38: 24-25.

2014
Berg, H.-M. (2014): Rufe in der Nacht (Drosselbestimmung im Herbst). – Vogelschutz in Österreich 37: 6-7.
Berg, H.-M. (2014): BirdLife Österreich - Ein Verein im Wandel. – Vogelschutz in Österreich 36: 12-13.
Tags : popular science.
Berg, H.-M. (2014): Vom Naturdenkmal zum Europaschutzgebiet - Niederösterreichs Schutzgebiete im Wandel. – Naturschutz bunt 3/2014: 3-4.
Berg, H.-M., Dvorak, M. & Wendelin, B. (2014): Adlernachwuchs im Hanság - Ende gut alles gut? – Vogelschutz in Österreich 37: 15.
Berg, H.-M. & Roland, C. (2014): In der Natur ist alles erlaubt? Gutes Benehmen bei der Vogelbeobachtung. – Vogelschutz in Österreich 36: 18-19.
Karner-Ranner, E. & Berg, H.-M. (2014): Ornitho.at - News. – Vogelschutz in Österreich 37: 22-23.
Berg, H.-M. (2014): Gesetzlose Wildnis? Wo eingriffsfreie Naturräume an ihre Grenzen stoßen. – Naturschutz bunt 2/2014: 11.

2013
Berg, H.-M. (2013): Tarnung aufgeflogen! Doppelschnepfe, Bekassine & Zwergschnepfe. – Vogelschutz in Österreich 34: 5.
Berg, H.-M. (2013): Tonleiter im Fichtenwald. Herbstgesang bei Sperlingskauz und Co. – Naturschutz bunt, 2013/3: 7.
Berg, H.-M. (2013): BirdLife Österreich - 60 Jahre und kein bisschen leise . – Vogelschutz in Österreich, 35: 10-11.
Grabner, B., Gross, M. & Berg, H.-M. (2013): Eine Erfolgsgeschichte. Pionierarbeit: Jahrzehntelang und in vielfältiger Weise. [Naturschutzbund NÖ]. – Naturschutz bunt, 3/2013: 9-10.

2012
Berg, H. -M.
(2012): Stars leben gefährlich – Sumpfohreulen im Hanság. Vogelschutz in Österreich 33: 5.
Berg, H. -M. (2012): Die etwas andere Eule. Vogelschutz in Österreich 33, 4.
Berg, H. -M. (2012): Von Botschaftern und Bierdeckeln. Naturschutzbunt 1/2012: 14.
Berg, H. -M. (2012): Alte Bäume – Lebensräume. Vogelschutz in Österreich. Vogelschutz in Österreich 33: 14-15.
Berg, H. -M. (2012): Natura 2000 und Forstwirtschaft. Au-Weh im Tullnerfeld. Naturschutzbunt 2/2012: 11-12.

2011
Berg, H. -M. (2011): Wie umweltverträglich muss Kunst sein? Lanius-Info 20(1-2): 8-9.
Berg, H. -M. (2011): Sichere Sakerfalken-Nistplätze. Vogelschutz in Österreich 31: 29.
Berg, H. -M. (2011): Schutzgebiete in Niederösterreich. Wohin führt der Weg? Naturschutz bunt 1/2011: 3-4.
Berg, H. -M. (2011): Wenn das der Waasen-Steffel wüsste ... Vogelschutz in Österreich 31: 27.
Berg, H. -M. (2011): Horner Gmoos: eine Chance wurde vertan!? Vogelschutz in Österreich 30: 23.

2010
Berg, H.-M.
(2010): Naturschutzbund NÖ – Es begann vor 50 Jahren! Naturschutz bunt 3/2010: 7-8.
Berg, H.-M. (2010): Stimmen in der Nacht – Biodiversität erleben ist auch ein Hörgenuss. Naturschutz bunt 2/2010: 8.
Berg, H.-M. (2010): Die Forschungsgemeinschaft LANIUS – es begann vor 20 Jahren … LANIUS- Information 19(3-4): 3-6.
Gross, M. & Berg, H.-M.: (2010): Neues vom Ziesel in Niederösterreich. Ergebnisse unserer zweijährigen Bestandserfassung. Naturschutz-bunt 2/2010: 10-11.
Berg, H.-M. (2010): Starfighter versus Birdwatcher? Vogelschutz in Österreich 29: 27.
Berg, H.-M. (2010): Starfighter gegen Birdwatcher? Geschnatter (Nationalpark Neusiedler See) 4/2010: 9.

2009
Berg, H.-M.
(2009): Anwalt für die Natur. Naturschutzbund NÖ - knapp 50 Jahre im Dienste der Natur. Naturschutz bunt 1/2009: 4-5.
Berg, H.-M. (2009): Natur am Rand – Eine Chance für unsere Artenvielfalt!- Naturschutz bunt 3/2009: 3-4.
Berg, H.-M. (2009): Markant am Rand – Baumalleen. Naturschutz bunt 3/2009: 7.
Berg, H.-M., Gross, M., Rehm, W. & Strohmaier, B. (2009): Großschutzgebiet March-Thaya-Auen. Natur und Land 95/2: 26-31.

2008
Berg, H.-M.
(2008): Inseln in der Landschaft. Über die Trockenrasen des Weinviertels. Naturschutz bunt (NÖ Naturschutzbund) 1/2008: 3-4.
Berg, H.-M. (2008): Welche Arten hätten wir denn gerne - Naturschutz bunt (NÖ Naturschutzbund) 3/2008: 8.
Rehm, W., Gross, M. & Berg, H.-M. (2008): Bedrohtes Naturerbe. Einmal zerstört heißt unwiederbringlich zerstört. Naturschutz-bunt 2/2008: 11.

2007
Berg, H.-M
. & Parz-Gollner, R. (2007): Graureiher zwischen Schutz und Verfolgung. Naturschutz bunt 2/2007: 7.
Gross, M. & Berg, H.-M. (2007): Biomasse: ein Rohstoff den wir alle kennen- Naturschutz bunt 3/2007: 5.
Gross, M. & Berg, H.-M. (2007): Neues vom Ziesel in Niederösterreich. Naturschutz bunt 2/2007: 10-11.

2006
Berg, H.-M. (2006): Unbekanntes Marchfeld - Auf den Spuren seltener Vogelarten. Naturschutz bunt (Naturschutzbund NÖ) 2/2006: 5-6.
Bock, D. & Berg, H.-M. (2006): Das Waldviertel - Sommerfrische und viel mehr. Naturschutz bunt (Naturschutzbund NÖ) 3/2006: 3-4.

2005
Berg, H.-M
. & Gross, M. (2005): Das Ziesel - ein Steppennager in Bedrängnis. Naturschutz-bunt, Frühjahr 2005: 2-3.
Berg, H.-M. & Sauberer, N. (2005): Hoffnung für Kiebitz und Trollblume. Naturschutzgebiet Schleinitzbachniederung. Naturschutz bunt 3/4, 2005: 6-7.

2002
Frank, G. & Berg, H.-M. (2002): Der Schwarzstorch im Wienerwald helfen. Naturschutz-bunt, Herbst 2002: 7.

2000 und vorher
Berg, H.-M. (2000): Die Milane in Österreich. Aktuelles aus der Vogelwelt 14(1): 9.
Berg, H.-M. & Bieringer, G. (1997): Naturschätze unter militärischem Schutz. Erste Ergebnisse einer wissenschaftlichen Biotoperhebung am GÜPL Großmittel. Grenadierexpress 15(2): 30.
Berg, H-.M. & Bieringer, G. (1996): Das niederösterreichische Steinfeld - ein vergessener Naturschatz- Vogelschutz in Österreich 12: 4-6.
Berg, H.-M. (1995): Neues von der Zwergohreule. Vogelschutz in Österreich 11: 12.
Berg, H.-M. (1994): Grünspecht und Grauspecht: Zwillingsarten unter den einheimischen Spechten. Aktuelles. aus der Vogelwelt 8(5): 153-155.
Berg, H.-M. (1994): Einheimische Heuschrecken - bedrohte Vielfalt. Mitteilungen ÖNB-Landesgruppe NÖ. 11/12 (Nov./Dez.): 5-6.
Berg, H.-M. (1993): Ein heimisch gewordener Exote - Der Halsbandsittich. Aktuelles. aus der Vogelwelt 7(12): 408-411.
Berg, H-.M. (1991): Die Rauchschwalbe - Gefährtin unseres Sommers. Aktuelles aus der Vogelwelt 5(6): 198-201.
Berg, H.-M. (1991): Heimische Brutvögel der Felsregion. Der Gebirgsfreund 102 (5): 136-137.

 

Sonstige Beiträge

Berg, H.-M. (2015): Gera Winkler Born †. Vogelschutz 38: 23.
Berg, H.-M. (2014): In Memoriam Dr. Franz Niederwolfsgruber. – Vogelschutz in Österreich 36: 27.
Berg, H.-M. (2013): Erfolgreiche Herbsttagung 2013. [BirdLife Österreich]. Vogelschutz in Österreich 35: 20.
Berg, H.-M. (2013): Hansjörg Lauermann – Gratulation zum 75er. Vogelschutz in Österreich 34: 22.
Karner-Ranner, E. & Berg, H.-M. (2013): Brutvogelatlas neu! Erfolgreicher Start dank Ihrer Hilfe! [BirdLife Österreich]. – Vogelschutz in Österreich, 2013/34: 10-12.
Berg, H.-M. (2012): Ich bin dabei! Atlas der Brutvögel Österreichs. – Vogelschutz in Österreich, 33: 19.
Berg, H. -M. (2012): Herbert Schifter zum 75er! Vogelschutz in Österreich 33: 22.
Brader, M. & Berg H.-M. (2010): Nachruf Prof. Leopold Aschenbrenner (1920-2009). Egretta (Wien) 51: 123-126.
Berg, H.-M. (2010): Nachruf Friedrich Rischer (1931-2009). Egretta (Wien) 51: 127.
Berg, H.-M. (2010): Nachruf HR Univ. Prof. Dr. Walter Fiedler (1922-2009). Egretta (Wien) 51: 128.
Berg, H.-M. (2010): Dank an Generaldirektor Univ. Prof. Dr. Bernd Lötsch! Vogelschutz in Österreich 28: 18.
Berg, H.-M. (2009): Alle Jahre wieder ... (BirdLife Jahrestagung Illmitz). Vogelschutz in Österreich 26: 13.
Berg, H.-M. (2006): Vögel. In: Aktiv für Quellen und Bäche im Wald. Anregungen für Forstleute und Landwirte. ÖBF-AG & Naturschutzbund NÖ, Purkersdorf. Broschüre, 27 pp.
Gross, M. & Berg, H.-M. (2006): Das Ziesel - ein Steppennager in Bedrängnis. Faltkalender, Naturschutzbund NÖ, Wien.
Gross, M. & Berg, H.-M. (2005): Ziesel gesucht - ein gefährdeter Kleinsäuger braucht unsere Hilfe. Flugblatt, Naturschutzbund NÖ, Wien.
Berg, H.-M. (2003): „Artenschutzprogramm Triel“ - Eine gelungene Kooperation zwischen Naturschutz und Schotterindustrie. - Betriebszeitung Ready Mix- Kiesunion. 1 pp.
Berg, H.-M. (2003): „Hirngrüller, Brassler und Dorndreher“ – Vogelkundliches aus der Trockenlandschaft. In: Hammer, V. (Red.): „Bisamberg“. Exkursionsführer Naturhistorisches Museum Wien, Wien, 4 pp.
Berg, H.-M., Hovorka, W. & Ille, R. (1999): Artenschutzprojekt Steinkauz. Posterserie (1-5). Amt der NÖ Landesregierung / Abteilung Naturschutz, St. Pölten.
Denner, M., Berg, H.-M. & Pennerstorfer, J. (1998): Lebensraum Weinviertel. Naturschätze der Großgemeinde Poysdorf. Hrsg. BirdLife Österreich-Arbeitsgruppe Weinviertel, Klein Hadersdorf. Faltblatt ohne Pag.
Denner, M., Berg, H.-M. & Pennerstorfer, J. (1998): Lebensraum Weinviertel. Naturschätze der Großgemeinde Poysdorf. Hrsg. BirdLife Österreich-Arbeitsgruppe Weinviertel, Klein Hadersdorf. Faltblatt ohne Pag.
Berg, H.-M. (1996): Vogelwelt im Wienerwald. Infoblatt zur Sonderausstellung des Heimatmuseums Mauerbach in Zusammenarbeit mit der Vogelsammlung am Naturhistorischen Museum Wien, 2 pp.

Abstracts

Berg, H.-M. & Zuna-Kratky, T. (2004): Towards an Atlas of Orthoptera and Mantodea of Eastern Austria. Poster, 1st Central European Conference on Orthopteroid Insects, Bratislava, 9.9. 2004.
Berg, H.-M.,Bieringer, G. & Pennerstorfer, J. (1997): Gefährdete Heuschreckenarten (Saltatoria) in Sandlebensräumen Ostösterreichs /Endangered grasshoppers of sandy habitats in Eastern Austria. Poster, Internationale Tagung 20. bis 21.11.1997 „Naturschutz im Pannonischen Raum. Sanddünen als Lebensraum”, Illmitz.

Projektberichte, unpublizierte Arbeiten, fachliche Stellungnahmen u.a. (Auswahl)

2014
Berg, H.-M. & Wichmann, G. (2014): Erhebung des Sakerfalken-Brutbestandes in Österreich 2014. Kurzbericht. BirdLife Österreich, Wien, 13 pp.

2013
Berg, H.-M.
, Dvorak, M. & Wendelin, B. (2013): Der Kaiseradler im nördlichen Bezirk Neusiedl am See/Burgenland (Parndorfer Platte, Leithaniederung, Leithaboden) „Aktionsplan Windparke Parndorfer Platte“ Fachbereich 7 – Monitoring, Phase 1 von März 2011-August 2013. Erhebung des ist-Zustandes, Bestandsentwicklung und Gebietsnutzung. BirdLife Österreich, Wien, 56 pp.
Berg, H.-M. (2013): Sakererhebung 2013 (inkl. Ergebnisse 2011/12), Kurzbericht für BirdLife Österreich, Wien. 5 pp.

2011
Sachslehner, L. & Berg, H.-M. (2011): Monitoring der Heuschreckenzönosen auf den Wiesen und Trockenstandorten des Nationalparks Thayatal zur Evaluierung bisheriger und aktueller Schutz- und Managementmaßnahmen. Endbericht im Auftrag der Nationalparkverwaltung, Wien, 82 pp.

2010
Dvorak, M. & Probst, R. unter Mitarbeit von Berg, H.-M. & Wichmann, G. (2010): Aktionsplan zum Schutz der Greifvögel in Österreich. BirdLife Österreich (Lebensministerium), Wien, 130 pp.
Dvorak, M., Berg, H.-M. & Wendelin, B. (2010): Ornithologische Bestandserhebungen im Europaschutzgebiet „Waasen – Hanság“ in den Jahren 2009 und 2010. BirdLife Österreich (Amt der Bgld. Landesreg.), Wien, 76 pp.
Berg, H.-M. & Dvorak, M. (2010): Monitoring der Brutbestände ausgewählter Vogelarten des Anhangs I der Vogelschutzrichtlinie im SPA „Parndorfer Platte – Heideboden“ in den Jahren 2008-2010. BirdLife Österreich, Wien, 27 pp.
Berg, H.-M. (2010): „Naturnah gestalte Feuchtbiotope – Lebensräume bedrohter Arten“ – Endbericht Vögel (Aves). Naturschutzbund NÖ (Amt der NÖ Landesregierung), Wien, 36 pp.

2009
Dvorak, M., Wichmann, G., Berg, H.-M., Traxler, A., Wegleitner, S. & Raab, R. (2009): Rahmenbedingungen für den Ausbau von Windkraftanlagen im Bezirk Neusiedl am See aus der Sicht des Vogelschutzes. Studie im Auftrag des Amtes der Burgenländischen Landesregierung, Abt. 5/III Natur- und Umweltschutz. BirdLife, Biome TB Rainer Raab, Wien und Deutsch-Wagram, 58 pp. (+ Anhang).

2008
Zuna-Kratky, T., Berg, H.-M., Essl, F., Illich, I., Koschuh, A., Landmann, A., Lechner, K., Ortner, A., Weißmair, W., & Zechner. L. (2008): Die Heuschrecken Österreichs als Indikatoren für Klimawandel und Biodiversität - Vorstudie für einen österreichischen Verbreitungsatlas. ARGE Heuschrecken Österreichs, Wien, 13 pp.
Berg, H.-M., Dvorak, M. & Wichmann, G. (2008): Monitoring ausgewählter Vogelarten des Anhangs I der Vogelschutzrichtlinie im SPA „Parndorfer Platte - Heideboden“ im Jahr 2007 unter besonderer Berücksichtigung des Kaiseradlers (Aquila heliaca). BirdLife Österreich, Wien. 47 pp.
Pfundner, G., Berg, H.-M., Denner, M. & Hölzel, G.(2008): Nachhaltige Sicherung der Trockenlebensräume im Gemeindegebiet Großriedenthal. Endbericht. Ein Projekt der Gemeinde Großriedenthal durchgeführt von Naturschutzbund NÖ. Naturschutzbund NÖ, Wien.
Gross, M. & Pfundner, G. (2008): Das Grüne Band in Niederösterreich. Projektbericht. Mit Beiträgen von Schmidt, A., Sachslehner, L., Holzer, T., Berg, H.-M. & Grinschgl, F. Hrsg. Naturschutzbund NÖ, Wien. 137 pp.
Gross, M. & Berg, H.-M. (Red. 2008): Reptilien und Amphibien am Kamp. Projektbericht. Bearb. von Hill, J. & Riegler, Ch. Projekt des Naturschutzbund NÖ und der Österreichischen Gesellschaft für Herpetologie Hrsg. Naturschutzbund NÖ. Wien, 48 pp.

2007
Berg, H.-M.
& Dvorak, M. (2007): Monitoring ausgewählter Vogelarten des Anhangs I der Vogelschutzrichtlinie im SPA „Parndorfer Platte - Heideboden“; im Rahmen des Interreg IIIA Projektes (Zl. 5-G-NEU117/1-2002) „Artenschutzprojekt Großtrappe - Projektgebiete Parndorfer Platte und Heideboden). Endbericht i.A. der Interessensgemeinschaft Europaschutzgebiet Parndorfer Platte-Heideboden (Zurndorf), BirdLife Österreich, Wien. 70 pp.
Berg, H.-M., Gross, M. & Seidl, T. (2007): Dokumentation „Artenschutzprojekte in Niederösterreich 1995-2006“. Naturschutzbund NÖ, Wien, 51 pp.

2006
Parz-Gollner, R. & Berg, H.-M. (2006): Graureiher-Brutbestandserhebung Niederösterreich 2006. Bericht im Auftrag des NÖ Landesfischereiverbandes. Univ. Bodenkultur Wien, Wien, 19 pp.
Denner, M., Berg, H.-M. & Panrok, A. (2006): Grundlagen zum Managementplan LIFE-Natur-Projekt pannonische Steppen- und Trockenrasen. Kommentierte Artenliste der Vögel auf den Flächen des LIFE-Natur-Projekts „Pannonische Steppen- und Trockenrasen“. Unpubl. Bericht, Wien, 27 pp.
Berg, H.-M. (2006): Schutz der Hornmelde (Krascheninnikovia ceratoides) in Oberschoderlee (Gem. Stronsdorf/NÖ): Zwischenbericht zum heuschreckenkundlichen Beitrag, Naturschutzbund NÖ, Wien, 10 pp.
Denner, M., Berg, H.-M. & Panrok, A. (2006): Grundlagen zum Managementplan LIFE-Natur-Projekt pannonische Steppen- und Trockenrasen- Die Heu- und Fangschreckenfauna auf den Flächen des LIFE-Projekts „Pannonische Steppen- und Trockenrasen“ sowie die Auswirkungen der Pflegemaßnahmen auf die vorkommenden Arten. Vorläufiger Bericht (unpubl.), Wien, 70 pp.

2005
Berg, H.-M.
, Denner, M., Gross, M. & Sauberer, N. (2005): Pflegekonzept für das Naturdenkmal Galgenberg. Naturschutzbund NÖ, Wien, 52 pp.
Berg, H.-M., Gross, M. & Sauberer, N. (2005): Pflegekonzept NSG Schleinitzbachniederung. Naturschutzbund NÖ, Wien, ohne pag.

2004
Berg, H.-M.
, Grinschgl, F. & Raab, R. (2004): Artenschutzprojekt Triel 2004. Unpubl. Bericht, Wien, 33 pp. + Anhang.
Gross, M., Berg, H.-M., Pfundner, G., Sauberer, N., Willner, W., Singer, G., Waringer-Löschenkohl, A., Werba, F., Teufelbauer, N. & Eder, E. (2004): Wasserlebensräume im Wienerwald - Naturschutzfachliche Erhebungen und Managementvorschläge für ausgewählte Fließ- und Stillgewässer. Ein gemeinsames Projekt des Naturschutzbund NÖ mit den Österreichischen Bundesforsten. Naturschutzbund Niederösterreich, Wien. Unpubl. Bericht, 90 pp.

2003
Berg, H.-M.
(2003): Nachhaltiger Naturschutz in einer Kulturlandschaft Projekt Furth. Endbericht über die Kartierung der Heuschrecken- und Fangschreckenfauna (Saltatoria, Mantodea) mit einer Nachbemerkung zum Ziesel. Wien, 17 pp.

2002
Sachslehner, L. & Berg, H.-M. [unter Mitarbeit von S. Zelz] (2002): Heuschreckenkundliche Untersuchung der Wiesen- und Trockenstandorte im Nationalpark Thayatal. Faunistik, Ökologie, Schutz und Managementvorschläge. Forschungsgemeinschaft Wilhelminenberg, Stockerau und Wien. Unpubl. Bericht im Auftrag der Nationalpark Thayatal GmbH., 133 pp.

2001
Frank, G. & Berg, H.-M. (2001): Verbreitung und Schutz des Schwarzstorchs (Ciconia nigra) im Wienerwald. BirdLife Österreich in Zusammenarbeit mit der ÖBF AG, Wien. Unpubl. Bericht, 32 pp. + Anhang.
Berg , H.-M. & Gamauf, A. (2001): Zoologische Stellungnahme (Vögel, Heuschrecken u.a.) zur geplanten Wiederinbetriebnahme und Erweiterung des Steinbruches Unterkohlstätten durch die Firma Klöcher Basaltwerke in Zusammenarbeit mit burgenländischen Unternehmen. NHMW, Gutachten i.A. der AVL, Wien. 19 pp. + Anhang.

2000 und vorher
Berg, H.-M.
(2000): Zwischenbericht über die Kartierung der Sakerfalken (Falco cherrug) - Vorkommen in Ostösterreich 1999. BirdLife Österreich, Wien, 20 pp.

 

  • Verbreitung und Ökologie der Vogelwelt Mitteleuropas
  • Natur- und Artenschutz in Österreich (Konzeption, Umsetzung, Evaluierung)
  • Rote Listen gefährdeter Tierarten
  • Schutzgebiete
  • Naturschutz in Offenlandschaften (Steppenfauna im Pannonischen Raum) und Feuchtgebieten (Wiesenvogelarten in Ostösterreich)
  • Heuschreckenfauna Österreichs und Mitteleuropas

Auszeichnungen

Josef Schöffel-Preisträger (Land NÖ) 2005

Gremien

  • seit 1990-2004 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats, seit 2000 Vorstandsmitglied bei BirdLife Österreich (Wien)
  • seit 1985 Mitglied (Vorsitz 2002 bis 2006 und ab 2013) der Avifaunistischen Kommission von BirdLife Österreich (Wien)
  • seit 2001 Mitglied des erw. Vorstands, seit 2004 Stvr. Vorsitzender beim Naturschutzbund NÖ (Wien)
  • 2001-2006 Vorstandsmitglied der PGG - „Pannonische Gesellschaft für Großtrappenschutz“
  • seit 1993 Gründungs- und Vorstandsmitglied bei der ÖAL -Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Libellen (Deutsch Wagram / NÖ)
  • seit 1999 Gründungs- und Vorstandsmitglied bei der ÖGEF - Österreichischen Gesellschaft für Entomofaunistik (Wien)
  • seit 1990 im wissenschaftlichen Beirat, seit 2006 Vorstandsmitglied bei LANIUS - Forschungsgemeinschaft für regionale Faunistik und angewandten Naturschutz (Krems)
  • seit 2004 Vorstandsmitglied beim Distelverein (Deutsch Wagram / NÖ)
  • mit 2003 Bestellung zum ordentlichen Mitglied des Fachbeirats des NÖ Landschaftsfonds
  • Biosphärenpark Wienerwald - seit 2003 Mitglied in den Foren „Offenland und Landwirtschaft“, „Wald und Forstwirtschaft“, seit 2005 „Jagd“
  • seit 2005 Mitglied des Beirates des Nationalparks Donau-Auen/NÖ
  • seit 2013 Mitglied des Beirates des Nationalparks Thayatal/NÖ


Redaktionelle Tätigkeit

  • 1987 bis 1991 Limicola - Zeitschrift für Feldornithologie (Deutschland)
  • seit 1991 Egretta - Vogelkundliche Nachrichten aus Österreich (BirdLife Österreich)
  • seit 1998 LANIUS-Information (Forschungsgemeinschaft LANIUS, Spitz)
  • seit 2000 (ÖGEF - Österreichische Gesellschaft für Entomofaunistik)
  • seit 2005 Naturschutz bunt (Naturschutzbund NÖ, Wien)
  • Fachliche Mitbetreuung des Internetforums www.naturbeobachtung.at des Naturschutzbund Österreich


Vereinsmitgliedschaften

  • BirdLife Österreich - Gesellschaft für Vogelkunde
  • Naturschutzbund Niederösterreich
  • Schweizerischen Gesellschaft für Vogelkunde und Vogelschutz (ALA)
  • Ornithologischen Gesellschaft in Bayern
  • Österreichische Gesellschaft für Entomofaunistik
  • Österreichische Entomologische Gesellschaft
  • Mitglied der Forschungsgemeinschaft LANIUS, Spitz
  • Österreichische Arbeitsgemeinschaft Libellen
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopterologie
  • Gesellschaft deutschsprachiger Odonatologen

 

Links