new at special exhibitions

shaking earth

from 20. February 2018

Since February 20, 2018, the new interactive animation "Shaking Earth" at the NHM Vienna will provide easy-to-understand and seismologically correct information about global, regional, and local seismic activity on different timescales.

The project "Shaking Earth" was sponsored by the Dr. Emil Suess funds of the Austrian Academy of Sciences (ÖAW) and realized in cooperation with the NHM Vienna, the TU Wien, and the Central Institute for Meteorology and Geodynamics (ZAMG).


Programme (in German):

Samstag, 24. und Sonntag, 25. Februar, 14.00 Uhr
Samstag, 3. und Sonntag, 4. März 14.00 Uhr
NHM Kids & Co, ab 6 Jahren
Steine in Bewegung!

Kontinente, die sich verschieben, Steine, die sich verformen, Erdbeben, die Berge zum Wackeln bringen und Vulkane, die Feuer spucken – die Erde bewegt sich.
Bewege dich mit und lass dich von steinharten Felsen zu puddingweichen Schichten tief im Inneren der Erde führen.
Führungsticket: 4 Euro/Person, exklusive Eintritt
keine Anmeldung erforderlich

Mittwoch, 4. April, 18.30 Uhr
NHM Thema
Erde in Bewegung

Mathias Harzhauser
Plattentektonik und die Bewegung der Kontinente waren und sind Motoren der Evolution. Bildung und Zerfall von Großkontinenten führten stets zu gewaltigen Umbrüchen in der Lebewelt. Diese langfristigen Abläufe sind für den Menschen nicht erfahrbar, lediglich durch Erdbeben werden wir mit einem höchst aktiven Planeten konfrontiert. Neben einem Streifzug durch die Erdgeschichte anhand der Objekte der paläontologischen Schausäle wird die Führung auch die neue Erdbebenvisualisierung präsentieren.